V

distant part time music lover

  • Autor venturaxyz
  • songvote_creation_date
Autor
venturaxyz
Song-Veröffentlichung
Artist
Ventura
Kategorie
Pop
Aufrufe
699
Bewertung
8,33 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Rhinehard
Ohjaaaa, das ist mal ne schööne Stimme und dann auch noch so schön gefühlvoll und intim benutzt - sehr seeehr schön - Huuut ab, leck fett leck fett.
Mann hast du ein Feeling drauf - ich bin echt grad platt.
Unfassbar - Du bistn saugoieller Sänger verdammte Rotze nochmal :right:
Ich geh jetzt flennen, das haste jetzt davon - SETZEN, 10.
1a Qualitätsmussik :verbeug:
Freddy All
Ab zum richtigen Mastering bei diesem Song, und die etwas schleppende Bass Line kann gewünschte Abwechslung aufwerten.
mjmueller
Ja, Zeitgeist ist hier zu finden. Postfaktisch und irgendwie sehr Millenial.
Hat aber seinen Reiz.
popnapp
Den Gesang finde ich richtig klasse! Tolle Stimme, toll eingesetzt.

Auch die Produktion scheint mir voll auf Höhe der Zeit (was bei einem alten Knochen wie mir aber nicht nur positiv konnotiert ist). Wie die anderen schon mäkeln: der Song scheint akkordmäßig eine einzige Loop zu sein aus immer denselben 3 Harmonien. Eine richtige Songstruktur, so mit Versen und Chorus kann ich nicht erkennen. Das ist, wenn ich richtig weiss, sogar für heutige Pop-Verhältnisse etwas wenig.

Was du auf diesem dünnen Brett aber als Gesang hinlegst, finde ich topp! Unbedingt weitermachen und vorher bessere Bretter zimmern, mit unterschiedlichen Passagen, einem Spannungsbogen und sowas.

Das hier ist es noch nicht, aber sehr vielversprechend!
FraRa
Erinnert mich (angenehm) an "Choir of young believers" (Stimme sehr ähnlich suggestiv und berührend). Die haben hier aber dann einen Refrain (bei 3'01), der in die melancholische Stimmung grandios reinhaut:

>>bitte keine Videos hier im Voting verlinken, danke, hab den Link rausgenommen, Holgi für die Moderation>>
Tape-Loops
Das Ende klingt nach "So! Jetzt is aber mal schluss hier!"
Also ich fand den Song sehr nice! Gefällt mir sehr. Ein kleines Etwas fehlt ja. Aber er hätte wunderbar in eine schöne Filmszene gepasst. Klanglich sehr angenehm. Melodisch gefällt er mir. Und der Gesang war sehr gut.
holgi
auf jeden Fall ist dieser Song fest im Zeitgeist verwurzelt, er klingt wie nach Blaupause gefertigt, und könnte so wie er ist an sich im Jugendradio laufen, ich höre da alles, was ein junges (weibliches) Herz begehrt; viel Gefühl, etwas angenehme Melancholie, Romantik, kurz: das Zielpublikum ist schnell ausgemacht.

Die Kürze des Songs ist mir nicht unangenehm aufgefallen, es passiert halt nicht sehr viel und deshalb sind die zwei Minuten völlig ausreichend, beim derzeitigen Arrangement.

Was ich schade finde; der bearbeitete Gesang, also die Tonhöhenkorrektur, das ist ja heute Standard, ich weiss, aber wenn es fast akustisch ist was man zu hören bekommt, und die Stimme dagegen sehr im Vordergrund steht, ist es mir zu offensichtlich was man da mit dem Gesang macht, persönlicher Geschmack, logo.
jet2
schließe mich den vorrednern an.
ordentliche stimme - insgesamt fehlt mir noch ein bischen songstruktur
stonyroad
Gute Vocals. Geht in die Richtung wo ein junger Mann auf traurig und verständnisvoll "macht" durch die Art des Gesangs, war eine Zeitlang in, also recht oft zu hören. Gut getroffen, hätte so, wie er ist, keinesfalls lönger dauern dürfen, da hätte ein zusätzlicher,sich vom Rest gut unterscheidbarer Teil reingehört.

Paar Worte vielleicht zum Song, Instrumente, VSTis?
Donbastiano
So unterscheiden sich manchmal die Meinungen. :)
Die Länge find ich ok, wenn man den Song auf 3min. bringen möchte, bräuchte er ein Wechsel, sonst würde er zu eintönig werden. Daher sind die 2min. schon in Ordnung.
Im Arrangement stimme ich zu, da sollte man noch mal dran arbeiten, wobei ich ein Piano höre, nur echt leise und zu wenig.
Der Track kann auf jeden Fall richtig gut werden.
Nivek
Warme emotionale Stimme ! Ist aber wirklich zu kurz, da hat Daniela X recht! Ein Piano wäre schön !
DanielaX
Ich glaub da geht noch mehr.. schön gefühlvoll gesungen.
Aber hm als Song ist es doch ein wenig kurz.

Wenn du das nochmal richtig übst und das Arrangement ausbaust, könnte es noch viel bessr sein.

:)
Oben