Call Your Name

Song in 'Rock, Metal, Punk' von cartoffle gepostet, am 17.08.17.

  1. cartoffle

    cartoffle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    659
    659
    9.14/10, 14 Stimme(n)
    Titel:
    Call Your Name
    Dauer:
    00:05:19
    Datum:
    17.08.17
    Interpret:
    Kartoffel
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Ich leide an Tourette - ficken - Arschloch, sogar beim Schreiben. - Hure - Dies ist ein - Scheißstopfgesicht - Rocksong, mit ruhigen - Analdrüsenkrampfpimmel - Anteilen. Naja, ich weiß bei diesem Stück auch nicht - Hodenfurz - so recht - Zauberfee...
     
    cartoffle, 17.08.17
  1. Ash

    Ash

    Registriert seit:
    20.09.16
    Punkte:
    2.068
    2068
    8/10,
    Super Song, allerdings höre ich hier und da ein paar Töne von der Gitarre, die für mich schief klingen Ansonsten absolut positiv, lebendig und auch die Effekte auf der Stimme am Anfang sehr geil.
     
    Ash, 10.09.17
    cartoffle bedankt sich.
  2. Krax

    Krax

    Registriert seit:
    25.10.10
    Punkte:
    721
    721
    10/10,
    Wahnsinn, was Du zustande bringst!
    Ich muss ja zugeben, viele Deiner Stücke überfordern meine bescheidene Ansprüche. Aber das Ding geht mir gut ins Ohr!

    Was ich mich allerdings zunehmend frage, wenn ich Deine Titel höre: Bist Du nur eine einzige Kartoffel oder doch ein ganzer Sack?!
     
    Krax, 10.09.17
    cartoffle bedankt sich.
  3. Bassy

    Bassy

    Registriert seit:
    20.02.10
    Punkte:
    1.419
    1419
    10/10,
    Spitze!!!!
     
    Bassy, 09.09.17
    cartoffle bedankt sich.
  4. docmidnite

    docmidnite

    Registriert seit:
    13.11.09
    Punkte:
    1.768
    1768
    9/10,
    @marianmuzak : Checke sein Profil hier, da kannst Du sein "Gesamtwerk" hören, oder mal so wie ich: alles runterladen und "in Ruhe" hören... (bin Fan!)
    @helge1973 : Schön, Dich hier mal wieder zu lesen :bigup:

    Ja, viel Dur aber wieder klasse!
    Ich frage mich, warum Du mehr und mehr mit Deinen Songnotizen provozierst?:(
     
    cartoffle und helge1973 bedanken sich.
  5. AlexKohnert

    AlexKohnert

    Registriert seit:
    07.04.16
    Punkte:
    442
    442
    9/10,
    Dieser cartoffle kann es halt einfach. Es ist echt nicht leicht etwas schlechtes zu finden, selbst wenn ich mein Stethoskop raushole....... Steven Wilson sehe ich hier nicht (ausser die ganz frühen solo sachen) und alleine an den Dissonanzen kann man das nicht festmachen... das ist sehr zugänglicher cooler "twisted-rock" mit schönen cleanpassagen! Drums sind mir dann doch etwas zu Statisch :) Aber mal wieder Jammern auf sehr sehr hohem Niveau! Cheers!
     
    cartoffle bedankt sich.
  6. Audiotic

    Audiotic

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    1.418
    1418
    9/10,
    Auch wenn ich von Anfang an ein "genau das schonmal gehört" feeling hab, ist es schon echt beeindruckend!

    Wenn dann der Rockige Part nach dem Intro anfängt, verstärken sich beide Gefühle. Schon da gewesen... aber "wow" mit welcher Hingabe produziert.

    Die Beschreibungen zu deinen Tracks blende ich genauso aus wie die Lyrics in den Tracks... Die einen gezwungen willkürlich, die anderen pathetisch zweckgebunden und der Musik untergeordnet...

    Immer wieder eine Freude!
     
    Audiotic, 24.08.17
    cartoffle bedankt sich.
  7. helge1973

    helge1973 Veteran

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    38.367
    38367
    10/10,
    Immer wieder bewundernswert, wie rot Dein Faden ist und doch lebt alles, verändert sich ständig, ist prozedural.

    Ein Grund mehr, warum ich hier das SV mehr und öfter höre als den Rest: der Rest ist so beliebig und austauschbar geworden, außer Esposito, Justin Bibber und Ed Sheeran läuft ja nix mehr. :roll:

    Du solltest endlich mal groß, stark und berühmt werden.
    Ich würd's Dir gönnen.

    Ehrlich :jawohl:
     
    helge1973, 21.08.17
    cartoffle und docmidnite bedanken sich.
  8. jet2

    jet2

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    6.825
    6825
    9/10,
    ich finde den song total spannend, weil es immer wieder überraschende harmonische elemente gibt, die man so erstmal gar nicht erwartet hätte...
    auch soundmäßig sind echt coole experimente drin.
     
    jet2, 20.08.17
    cartoffle bedankt sich.
  9. marianmuzak

    marianmuzak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29.10.14
    Punkte:
    36
    36
    9/10,
    Steven Wilson/Porcupine Tree, Pineapple Thief lassen grüßen. Deine Stimme erinnert mich ein bisschen an Amplifier. Ich mag alle der genannten Bands - somit auch diesen Song. Schönes Arrangement, viele kleine Twists zwischen durch, viel Idee in nur 5 minuten : Top. Gutes Gitarren Solo.
    Bloß die Drums hättest du ein bisschen lebendiger gestalten können.
    Kann man irgendwo mehr von dir hören ? :)
     
    cartoffle bedankt sich.
  10. Nightfly

    Nightfly

    Registriert seit:
    18.09.13
    Punkte:
    7.115
    7115
    9/10,
    Tourette? Du willst doch bloß, dass Lacunaflow nach der Präsentation Deines Titels seinen Mund mit Seife auswaschen muss!

    Aber Dein Stück ist - wie immer - klasse gemacht. Für mich persönlich - wie oft - ein paar Tonartwechsel zu viel, zumal sie manchmal etwas unvermittelt kommen. Dafür entschädigt Dein Gesang aber vollständig, insbesondere, wenn er sich in höhere Lagen schwingt. Das hat Druck und Attitüde und geht mir unter die Haut.

    Das Stereobild Deiner Mischung finde ich auch klasse, genauso, wie die technischen Spielereien mit dem Gesang.
     
    Nightfly, 19.08.17
    cartoffle bedankt sich.