1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Bordon in da House

Song in 'Techno, Dance, Trance' von Bordon gepostet, am 07.03.19.

  1. Bordon

    Bordon Gesperrter User

    Registriert seit:
    26.11.12
    Punkte:
    13.650
    13650
    7.89/10, 9 Stimme(n)
    Titel:
    Bordon in da House
    Dauer:
    00:03:08
    Datum:
    07.03.19
    Interpret:
    Bordon
    Kategorie:
    Techno, Dance, Trance

    Wieder etwas für die Electro-Abteilung. Bissl anders als gewohnt. Hatte so einige
    Vocal-Schnipsel auf Festplatte gefunden und wollte die auch mal verwerten. Nichts für verwöhnte harmoniebedürftige Ohren.

    Man kann aber gut danach dancen. Also, räumt Euer Wohnzimmer und ab gehts... ;-)
     
    Bordon, 07.03.19
  1. Qatarsis

    Qatarsis Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    1.162
    1162
    6/10,
    würde es netter finden, wenn man die vocal samples etwas subtiler platziert und nicht so dauerhaft. das macht das ganze für mich etwas anstrengend. Für Techno/Clubmusik sind 3 Minuten auch ziemlich kurz finde ich. Für mich klingt es auch etwas unstruktuiert und noch unfertig? das Ende z.B. kommt ziemlich abrupt und ich erkenne auch nicht wirklich einen Spannungsbogen.

    bzgl. sounddesign/mix ist es schon ganz amtlich.
     
    Qatarsis, 20.03.19
    Bordon bedankt sich.
  2. XCapt

    XCapt Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    16.02.15
    Punkte:
    2.294
    2294
    9/10,
    Eine recht coole groovige Nummern die man hören kann. Ich finde auch mit den Vocals geht es in Ordnung. Für meinen Geschmack hätte da in der Tat etwas Abwechslung und leichte Melodien dann Track lebendiger gemacht. Auch hätte dem Track etwas mehr Rauhe vertragen und dem Bass noch etwas zusätzlciher Druck und Tiefe. Aber alles in allem: Gutes Stück! Dein super gemixter Track macht vieles wett was ich vermissen würde ...9 von 10
     
    XCapt, 19.03.19
    Bordon bedankt sich.
  3. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    17.757
    17757
    8/10,
    Der Beat ist cool, zum Tanzen sehr geeignet. Aber davon abgesehen lebt der Track doch hauptsächlich von den Sprechsamples. Sind schon einige, als wenn da interessante Dialoge stattfänden. Leider verstehe ich nicht alles. Vielleicht wäre hier weniger mehr gewesen. Ein paar prägnante Vocals nehmen und öfter wiederholen, damit das ganze mehr Struktur bekommt und mehr Wiedererkennungswert. So ganz gelingt es mir nicht, den roten Faden aufzunehmen. Schön produziert ist es auf jeden Fall und die Vocals schon irgendwie lustig.
     
    popnapp, 18.03.19
    Bordon bedankt sich.
  4. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    7.481
    7481
    7/10,
    Das ist jetzt die Voting - Gretchen-Frage: Soll ich voten, obwohl mir diese Musikrichtung nicht gefällt? :lalala:Es ist für den "Interpreten" eben auch nicht besonders enthusiasmierend, wenn sich nur Leute zu einem Voting hinreißen lassen, die sich mit dem Musikstil anfreunden können. :nono: Grübel. Das erklärt auch meine lange Zurückhaltung. Aber da sich bei meinen Hobby-Stückerln auch immer wieder Mitforisten einen Ruck geben, die damit wenig anfangen können, möchte ich da auch nicht hint' anstehen. Warum ist das leider keine Musik für mich? Ich bin kein dancer, kein Clubberer, ich mag zudem diesen "why-can-the-bodies-fly"-Effekt auf den Stimmen nicht besonders. Und obwohl natürlich alles bis ins Detail sauber ausgearbeitet ist, passiert mir da zu wenig. Über Kopfhörer abgehört ist das natürlich beneidenswert gekonnt produziert. :kratzamkinn: Hmmmm ....
     
    Beyolie, 16.03.19
    Bordon bedankt sich.
  5. DanielaX

    DanielaX Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    27.02.19
    Punkte:
    103
    103
    8/10,
    Mitreißend..:2up:
     
    DanielaX, 13.03.19
    Bordon bedankt sich.
  6. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    43.580
    43580
    10/10,
    Volltreffer!
     
    holgi, 13.03.19
    Bordon bedankt sich.
  7. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    4.580
    4580
    7/10,
    Gewohnt souveräne Produktion in eher ungewohnt technoiden Sphären.
    Ich höre überall raus wie's gekonnt aufbereitet ist, finde aber leider nirgends was was mir wirklich gefällt.
    7
     
    Audiotic, 09.03.19
    Bordon bedankt sich.
  8. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    42.703
    42703
    8/10,
    Cooler Rhythmus, gefällt mir; die Vox Schnipsel passen auch gut dazu.
    Die Nummer hätte auch ruhig etwas länger sein können mit einer ausgedehnteren Passage nur mit dem Beat, so fürs Abzappeln gedacht.
     
    Bordon bedankt sich.
  9. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    18.071
    18071
    8/10,
    Der Rythmus hält alles zusammen - schon sehr interessant.

    Obwohl:
    Keine Harmonien
    nur für tanzwütige Kids
    Klingt nach Vocal-Schnipsel
    "Bitch" hör ich da raus.
    Wie bubitär.
    ;)
     
    stonyroad, 07.03.19
    Bordon bedankt sich.