Suchergebnisse

  1. Soundloch

    Kauft euch Warm Audio Wa MPX

    Würdest du sagen, die Gainstation verstärkt hochwertiger als der Goldmike 2? Und ja, ich brauche eigentlich zwei Kanäle.
  2. Soundloch

    Spitfire Labs wird Labs+

    Cool, da hast du ein unveränderliches Release-Sample, das den Groove zerstört oder einfach fehl am Platze klingt Aber so klingt ein Decay halt nun mal. Deshalb muss es so sein! Das ist einfach super! Ich würde das zur Not auch als Audio rendern und von Hand wegschneiden., weil das ist ja ganz...
  3. Soundloch

    Kauft euch Warm Audio Wa MPX

    Was ich am Goldmike 2 noch interessant finde, ist, dass man durch das hybride Design mit der hinzuschaltbaren Röhrenstufe bzw, Röhrenverstärkung in drei Stärken einen "gleichmäßigen" Röhrensound bekommt. Ich habe zwar noch nicht gehört, wie das klanglich rüberkommt, doch auf dem Blatt klingt das...
  4. Soundloch

    Festes Tempo für Live eingespielten Track

    Das funktioniert doch bestimmt über den "Music Mode", oder? Den finde ich klanglich erstaunlich gut. Oft nutze ich nur den und gar nicht die speziellen Algos zum Einrechnen. Wobei ein sehr holpriges Piano zum Beispiel bestimmt eher bescheiden klingt, wenn es auf ein Tempo gebracht wird und...
  5. Soundloch

    Kauft euch Warm Audio Wa MPX

    Hahaha. Dasselbe hatte ich auf den ersten Blick auch gedacht. Die haben das Design von Behringer geklaut! So wird aus dem Dieb ein Gediebter! Was meint ihr? Ist das Gerät cool? Oder doch lieber den Goldmike 2 oder ein ART Pro MP? Bin gerade wieder am Überlegen. Hätte schon Bock auf so ein Ding.
  6. Soundloch

    Mal das Interesse abfragen: 90ies/ Eurodance Contest? Anybody?

    AI ist für mich ab heute AL = ARSCHLECKEN Wir lassen uns von den Robotern nicht den Spaß verderben!
  7. Soundloch

    Spitfire Labs wird Labs+

    Keine Ahnung, Mann! Sag doch mal ey.
  8. Soundloch

    Korg 50% off

    Oh je, auf YouTube fragt einer: Does anyone know how to get the presets to have the same arps and fx settings as the hardware? ....und schon kannst du das Ding eigentlich vergessen. Entweder wirklich akkurat oder gar nicht. Da muss alles genau gleich rumschwabbeln und rummachen, sonst ist es...
  9. Soundloch

    Korg 50% off

    Ok, danke. Schaue ich mir mal an.
  10. Soundloch

    Korg 50% off

    Die reinen Samples der Geräte machen es nicht aus. Erst die Programmierung und die abgestimmten Effekte machen die Presets zu dem, was sie sind. Und das sind auch nicht nur die Filter, sondern einfach alles, was ein Synthesizer so machen kann. Von daher bringt es auch eine Library nicht. Dann...
  11. Soundloch

    Konsequenzen von Suno AI in 2025

    Man könnte auch sagen: Die Wahnsinnigen. Leider enden die gerne mal am Strick, sollte die Einsicht dann doch noch kommen.
  12. Soundloch

    Korg 50% off

    Finde ich auch. Und wie gesagt, schade, dass es das von anderen Herstellern so nicht gibt. Einen EMU Orbit oder Xtreame Lead als Plugin, Mann, das wäre was!
  13. Soundloch

    Korg 50% off

    Bei mir passt von 5000 Pads immer nur eins in das aktuelle Lied. Von daher kann man nie genug Instrumente und Sounds haben. Ich hätte Bock auf alle Korg Synths.
  14. Soundloch

    Korg 50% off

    Doch! Und zwar diejenigen, die noch ein Feuer in sich spüren und nicht komplett verbittert sind.
  15. Soundloch

    Behringer 1273

    Und wenn ich den jetzt kaufe, klingt dann mein Mikrofon deutlich besser?
  16. Soundloch

    Korg 50% off

    Die regulären Preise sind bei Korg schon recht stattlich. Zum Beispiel 149 Euro für den Micro Korg. Andererseits finde ich es toll, dass man diese Kisten wieder als VST kaufen kann. Ich wünschte, von anderen Firmen wie Emu oder Roland gäbe es die vielen alten Kistsen auch wieder als VST. Vor...
  17. Soundloch

    Weiß jemand, wie dieser ikonische House Lead heißt?

    Wahre Worte. Michael Cretu und viele andere haben nur ihren Kaffee auf der M1 abgestellt, genutzt wurde das Gerät nie.
  18. Soundloch

    Cubase 13: PitchShift von duplizierter Spur

    Die Funktion muss ich mal probieren, ich habe das immer mit Render in place gemacht. Wohl eher umständlich, nehme ich mal an. :oops:
  19. Soundloch

    Weiß jemand, wie dieser ikonische House Lead heißt?

    Korg M1, Organ2
  20. Soundloch

    Welche KI-Mastering-Services kennt ihr? Welche sind eurer Meinung nach die Besten?

    Beim echten Mastering ist halt echt cool, dass da ein Mensch das Ding erst einmal anhört. Dann sagt er dir, dass da bei 1khz immer wieder mal was durchdröhnt oder so. Landr und die anderen würden da einfach drübermastern, absolut unspezifisch.
Zurück
Oben