Produktnews - Wizoobooks veröffentlicht Buch zum Bläserarrangement

Bläser arrangieren - der Weg zum perfekten Bläsersatz<br /> <br /> Bremen, 29. November 2007 - Das neueste Fachbuch der Wizoo Publishing ...

Schlagworte:

Bläser arrangieren - der Weg zum perfekten Bläsersatz

Bremen, 29. November 2007 - Das neueste Fachbuch der Wizoo Publishing GmbH zeigt Arrangeuren, Komponisten und Musikern, wie sie ohne spezielle Vorkenntnisse perfekte Bläsersätze schreiben können. Bläser arrangieren - Der Weg zum perfekten Bläsersatz erklärt Schritt für Schritt, wie es geht, und begleitet dabei den Leser mit zahlreichen Audio-Tracks, MIDI-Files, Notenbeispielen und einem Tutorial-Video auf CD.





[​IMG]


Brass Sections füllen die Jazz-, Funk-, Rock- und Pop-Musik erst mit Leben. In der Regel werden solche Arrangements heute am Computer erstellt. Doch nur, wenn der Arrangeur die einzelnen Instrumente, deren Spielweisen und Stimmungen, Tonumfänge und Eigenarten im Zusammenspiel kennt und gekonnt einsetzt, haben am Computer erstellte Bläserarrangements gegenüber echten Horn Sections eine Chance. Genau dieses Wissen ist Gegenstand des Buches Bläser arrangieren - der Weg zum perfekten Bläsersatz.

Natürlich berücksichtigt das Buch moderne Arrangiertechniken und Audio-Software wie Cubase, Logic oder Pro Tools. Neben den umfassenden Grundtechniken bietet das Buch auch erfahrenen Arrangeuren jede Menge interessanter Anregungen.

Bläser arrangieren - Der Weg zum perfekten Bläsersatz ist ab dem 13. Dezember 2007 für EUR 24,90 über wizoobooks.com oder den Fachhandel zu beziehen.

Produkt Name: Bläser arrangieren - Der Weg zum perfekten Bläsersatz
Autor: Paul Wiebe
Format: Buch, 128 Seiten, Paperback; CD, 22 Minuten Audio, Partitur als PDF, Video-Tutorial.
ISBN: 978-3-934903-61-6
EAN: 9783934903616
URL: www.wizoobooks.com
direct order

Zum Autor

Paul Wiebe, Jahrgang 1970, kommt 1990 erstmals mit computerbasierter Musikproduktion und MIDI-Arrangement in Berührung. Fasziniert von den ständig wachsenden Möglichkeiten softwarebasierter Musikproduktion beschließt Wiebe, Musik zu studieren.
Nach Abschluss des "Professional Program" an der Future Music School in Aschaffenburg absolviert er 1999 ein Studium am Berklee College of Music in Boston, MA, U.S.A.
Er kehrt mit dem Abschluss Bachelor of Musik in "Contemporary Writing and Production" nach Deutschland zurück und arbeitet seit 2000 als freiberuflicher Arrangeur und Musiker in Köln und Berlin.