V13 KlangFormer von WeissKlang Mikrofone®

Ein Software Plug-in.


Durch seinen linearen Klang eignet sich das WeissKlang V13 hervorragend zur nachträglichen Klanggestaltung. Um diesen Schritt zu erleichtern wurde zusammen mit Sonimus das Plug-In KlangFormer entwickelt.

Zwei Jahre nach der Einführung des WeissKlang V13 liefert die Mikrofonmanufaktur Di Fresco ein programmiertes Plug-In mit fünf ausgewählten Klangfarben.
Das WeissKlang V13 ist bekannt für einen besonders linearen Klang, was viele Möglichkeiten bietet, um Aufnahmen nachträglich zu bearbeiten. Das brachte Salvatore Di Fresco auf die Idee für ein spezielles Plug-In. Zusammen mit dem amerikanischen Softwarehersteller Sonimus entwickelte das Unternehmen aus Baden-Württemberg den KlangFormer, ein Cross-Plattform VST-Plug-in mit fünf Klangfarben.
Der KlangFormer ist auf der Website von WeissKlang Mikrofone® exklusiv für Kunden als Download verfügbar. Jeder Besitzer eines WeissKlang V13, ob Bestands- oder Neukunde, erhält individuelle Zugangsdaten, mit denen die Software direkt bezogen werden kann.
Weitere Informationen zum KlangFormer gibt es hier.

KlangFormer V13.jpg

    1. Frumpi 14.07.17
      Wir feiern jedes Mal ab, wenn die Gesangs Session beendet ist.
      Man staunt immer wieder über die klare Ehrlichkeit, wie die Stimmen abgebildet
      werden.
      Die Nutzung des Klangformers bringt zusätzliche Punkte hauptsächlich im Mix.
      Tolles Mikro für den Preis.

      Frumpi