Steinberg enthüllt Absolute 4

Instrument Collection mit nahezu unendlich kreativen Möglichkeiten


Steinberg gibt die augenblickliche Verfügbarkeit von Absolute 4, eine Sammlungen von Standalone- und PlugIn-Instrumenten für VST-, AU- und AAX- Schnittstellen bekannt.







Absolute 4 bietet auf der Basis von 10 State-Of-The-Art- Instrumenten sowie tausenden Presets und Samples neue kreative Möglichkeiten. Mit HALion 6 hält Absolute 4 ein sehr leistungsfähiges und kreatives DAW-Werkzeuge bereit. Zusätzlich unterstützt wird das Setup durch HALion Sonic 3, dem virtuellen Drummer Groove Agent 5, The Grand 3 sowie dem Granular-Synthesizer Padshop Pro 2 und dem virtuell- analogen Synthesizer Retrologue 2. Ergänzt wird das Angebot außerdem noch um Prime Cuts sowie die Rock Essentials Style Expansion Sets für Groove Agent, Granular Guitars für Padshop Pro, Dark Planet, Hypnotic Dance, Triebwerk und weitere bereits erhältliche Content-Pakete.

Absolute 4 screencollage RGB_3400x1200_transparent.png

Preis und Verfügbarkeit
Absolute 4 ist für 499,- Euro inklusive Mehrwertsteuer erhältlich.
Kunden, welche ihre Absolute 3 Version nach dem 1. November 2018 registriert haben, sind im Rahmen der Grace Period für ein kostenfreies Update auf Absolute 4 via Download legitimiert.


Facts
• Über 100 GB Sounds und virtuelle Instrumente
• Groove Agent 5: virtueller Drummer für Elektro- und Akustik-Drums
• Granular Guitars: Erweiterung für Padshop Pro
• Prime Cuts: Erweiterung für Groove Agent
• Rock Essentials: Style Expansion für Groove Agent
• AAX-Support für alle PlugIns
• HiDPI-Support für alle PlugIns
• HALion 6: virtuelles Sampling- und Sounddesign-System
• eigene Instrumente mit dem Macro Page Designer aus HALion
• High-end Synthesizer wie Retrologue 2 und Padshop Pro


Weitere umfassende Informationen gibt es auf der Produktseite von Absolute 4.

markrec bedankt sich.