Information ausblenden

Testberichte

Filter:

Präfix:
Libraries x
Alle Filter entfernen:
x
  1. * Test: Heavyocity – Mosaic Pluck

    Kleine Library mit großen Sounds für Film Scores (Testberichte | Tim Heinrich 10.05.21)

    Es sind manchmal die kleinen Dinge, die einen glücklich machen. Heavyocity bietet nicht nur fette Drums, sondern auch kleine Libraries mit kleinen Sounds. Mosaic Pluck erweitert die Mosaic Reihe, in der es schon Tape, Keys und Bass gibt.

    Mosaic_Pluck_01.jpg ...  Artikel lesen ➡
  2. * Test: Novation Summit (Teil 2)

    Twin-Peak der Zweite (Testberichte | Bernd Scholl 12.01.21, 4 Kommentare)

    Im zweiten Teil des Novation Summit Test geht es, wie angekündigt, um das Verwaltungstool Novation Components, die Wavetables und natürlich die lieben Konkurrenten zum Summit. Natürlich endet dieser Test mit meinem persönlichen Fazit. Wer den ersten Teil noch nicht gelesen...  Artikel lesen ➡
  3. * Test: Novation Summit (Teil 1 von 2)

    Twin-Peak von Novation (Testberichte | Bernd Scholl 08.01.21)

    Oft kommen wir nur im Team weiter. Beim Tragen sperriger Lasten zum Beispiel sind vier Hände besser als zwei. Oder auch beim Schleifen binden auf Geschenken. Das muss sich auch Novation gedacht haben, als man die ersten Skizzen zum Summit ans Reißbrett gezeichnet hatte....  Artikel lesen ➡
  4. Libraries Test: ProjectSAM Symphobia 4

    (Testberichte | Lukas Ruschitzka 07.10.20, 4 Kommentare)

    Vor circa 12 Jahren sorgte ProjectSAM mit der ersten Symphobia-Library für Aufsehen und wurde schnell zu einer Referenz für episch-bombastische Orchester-Sounds. Pandora, Teil 4 der Serie, steht ganz im Zeichen von cinematischen, tendenziell düsteren Effekten, Risern,...  Artikel lesen ➡
  5. * Test: Heavyocity Damage 2

    Evolutionsstufe 2 des Filmton-Klassikers (Testberichte | Tim Heinrich 12.08.20, 3 Kommentare)

    Vor zehn Jahren begeisterte mich Damage, das ich vor der offiziellen Veröffentlichung testen durfte und mich direkt in einer Produktion für Thyssen Krupp überzeugte. Gerade der räumliche Klang ist...  Artikel lesen ➡
  6. Libraries Test: Spitfire Audio Olafur Arnalds Stratus

    Inspirierende Klavier-Texturen (Testberichte | Tim Heinrich 02.04.20, 3 Kommentare)

    Spitfire Audio bietet mittlerweile nicht nur Orchester-Libraries an, sondern auch viele Nuancen drumherum. So gab es schon einige Libraries mit Olafur Arnalds, von denen ich die Olafur Arnalds Chamber Evolutions liebe. In der neuesten Library stehen zwei Klaviere im Fokus,...  Artikel lesen ➡
  7. * Test: Toontrack Death & Darkness

    Erweiterung für Superior Drummer 3 (Testberichte | Grummelrocker 27.01.20, 3 Kommentare)

    Traditionell ist bei den Schweden von Toontrack im November der „Metal Month”. Gut, der ist jetzt schon ein paar Tage her, aber die Temperaturen draußen sind ähnlich wie im November, die Schneemenge auch - nämlich nicht vorhanden -, Weihnachtsbäume gibt’s im November...  Artikel lesen ➡
  8. * Test: Chris Hein Strings Compact

    Volle Streicherbesetzung in einer Basis-Version (Testberichte | Janis Theurer 06.11.19, 3 Kommentare)

    So beeindruckend es ist, wenn Anbieter von Streicherlibraries mit hunderten von Artikulationen werben. Manchmal reicht zum Start aber auch eine solide Grundlage, die man nach Bedarf erweitern kann. Bei Chris Hein Strings Compact bekommt man die volle Streicherbesetzung der...  Artikel lesen ➡
  9. Libraries Test: Orchestral ToolsMetropolis Ark 4

    Elite Orchester mit Biss (Testberichte | Tim Heinrich 05.08.19, 1 Kommentar)

    Orchestral Tools gehen nicht so schnell die Ideen aus. Dem bisher erfolgreichsten Produkt Metropolis Ark 1 (mit dem Fokus auf Bombast) folgten Metropolis Ark 2 (die leisen Töne), Metropolis Ark 3 (The Beating Orchestra) und Metropolis Ark 4 (Elite Orchestral Forces)....  Artikel lesen ➡
Die Seite wird geladen...