Information ausblenden

Alesis Elevate 3 Monitore ab sofort lieferbar

Aktive Desktoplautsprecher mit 3“ Tieffrequenztreiber


Alesis hat mit der Auslieferung der aktiven Desktop-Lautsprecher Elevate 3 an den Fachhandel begonnen. Konzipiert für Multimedia, Gaming, Desktop Audio oder den mobilen Einsatz verspricht das Unternehmen mit der Elevate-Serie eine professionelle Monitorlinie. Elevate 3 besitzt einen 3“ Tieffrequenz-Lautsprecher sowie einen 1“ Waveguide-Hochtöner mit Seidenkalotte. Hierdurch wird ein weiterer Sweet Spot in der Abhörsituation erzielt und Audioreflektionen minimiert. Ein Schalter auf der Rückseite des Gehäuses aktiviert den optionalen Bassboost, über den 3,5mm-Ausgang lässt sich ein Subwoofer integrieren. Der Lautstärkeregler auf der Vorderseite des Elevate 3 übernimmt gleichzeitig die Funktion eines Ein-/Ausschalters; eine blaue LED gibt Auskunft über den Betriebsstatus. Zusätzlich verfügt der Lautsprecher über ein internes Netzteil, zwei RCA-Eingänge auf der Rückseite sowie einen 3,5mm-Kopfhörerausgang an der Vorderseite. Elevate 3 liefert 10 Watt Ausgangsleitung pro Speaker, die magnetische Abschirmung verhindert Einstreuungen von anderem Equipment. Der Monitorlautsprecher Alesis Elevate 3 ist ab sofort für 99 Euro im Fachhandel erhältlich.

    1. akl 20.06.13
      Von wegen "professionelle Monitor Linie". Da musste ich dann irgendwie doch grinsen. Klar, der professionelle Gamer von heute braucht natürlich auch "professionelles" Equipment. Das man das schon unter € 100 pro speaker bekommt, ist ja grandios. Tja dann nichts wie los, Kaufrausch on, kaufen, kaufen, kaufen ;-) Also "hochwertige" PC Multimedia Lautsprecher könnt ich vielleicht noch nachvollziehen. Aber mit professionell hat das irgendwie wenig zu tun.