RECORDING.de

Sound Radix veröffentlicht ein Major-Update von 32 Lives

Aufbauend auf dem Erfolg des 32 Lives Audio Unit Plug-In Adapters für Mac steht das Tool in der Version 2 zur Verfügung. Neue erweiterte VST Kompatibilität und „Sandboxing“ sollen eine hervorragende Stabilität garantieren.
32 Lives 2 von Sound Radix 32 Lives 2 von Sound Radix

32 Lives adaptiert 32-bit Plug-Ins auf 64-bit Version. Sound Radix konnte durch hohe Stabilität, Zuverlässigkeit und geringe CPU-Belastung überzeugen. Klassische Plug-Ins, wie z.B. Abbey Road, TC PowerCore und URS, können mit modernen Systemen betrieben werden, ganz als wären sie native 64-bit Plug-Ins, verspricht Sound Radix. Dabei soll auch die Verwendung der Presets sicher gestellt sein.

Sound Radix 32 Lives 2_Plug In Manager Sound Radix 32 Lives 2_Plug In Manager

32 Lives ist vollständig Rückwärtskompatibel und unterstützt alle neuen VST Funktionen.

Die Sandboxumgebung separiert jedes einzelne Plug-In. Wenn ein Plug-In abstürzen sollte bleiben andere Instanzen und der Host unberührt. Mit dieser Funktion verbessert Sound Radix die Stabilität von 32 Lives.

Nicht nur die Funktionalität wurde erweitert, sondern auch das Design und die Integration wurde angepasst. So gibt es einen verbesserten Plug-In Manager, eine neue iLok Autorisierung und vollständige Unterstützung von Mac OS 10.12 (Sierra).
 
Für alle Nutzer von 32 Lives ist das Update kostenlos. Für neue Anwender ist das Tool zum alten Preis für $99 erhältlich.
 
 Weitere Informationen gibt es hier: http://www.soundradix.com/products/32-lives/

32 Lives wird in D, A, CH von Audiowerk vertrieben: http://www.audiowerk.eu/

Bitte einloggen oder registrieren, um diesen Artikel zu kommentieren.
  • Hitman
  • Avatar Hitman
  • rang_star
  • User seit: 16.07.2005
  • Punkte: 1390
  • 01.01.2017, 01:08
  • Thanxs to Recording.de! Es ändert sich nichts an diesem MEGA PLUGIN! Für alle die Oldschool bleiben wollen!
PM schreiben
  • Saurus
  • Avatar Saurus
  • rang_star
  • User seit: 14.06.2010
  • Punkte: 36446
  • 03.01.2017, 08:03
  • Hat das irgendeinen Nutzen für Cubase 9?
PM schreiben
  • R-Kelly
  • Avatar R-Kelly
  • rang_star
  • User seit: 08.03.2007
  • Punkte: 1453
  • 04.01.2017, 15:48
  • ja allerdings nur für Mac-User! Jbridge kannste fürn Mac in die Tonne kloppen!!! Mag vielleicht für Windows gut funktionieren aber fürn Mac ist die totaler Schrott!!!

    Mit 32lives denkste du hast ein echtes 64bit Plugin. Keine Guihacks oder zusätzliches Fenstergedöhns..

    Wäre nur schön wenn die diese geile Bridge auch für Windows anbieten würden..
PM schreiben