RECORDING.de

Shure Demo Days - Roadshow durch Deutschland

Im September finden die Shure Demo Days für das Jahr 2013 statt.
Sieben deutsche Städte, besser sieben tolle Location in sieben deutschen Städten bilden den Schauplatz für die Roadshow vom 04. September bis 01. Oktober und damit den Aufbau und Erhalt der Kundennähe von Shure - umfassende Informationen zu neuen Produkten und Technologien aus dem Installations- und Verleiherbereich inklusive.
"Die Teilnehmer erwartet ein spannendes Programm und interessante Locations.", so Torsten Haack, Director Systems Group Shure Distribution. "In einigen der Veranstaltungsorte fanden unsere Produkte bereits Anwendung, dadurch kann die Funktion der Shure/QSC Systeme besonders anschaulich demonstriert werden."


Neben der Präsentation von Produktneuheiten der Marken Shure, QSC und DIS (Danish Interpretation Systems) stehen unter anderem Programmpunkte wie die digitale Funktechnologie, Beschallungsanlagen, das digitale Audionetzwerk Q-Sys sowie Diskussions- und Konferenzsysteme auf der Agenda.

Zusätzlich zu den Fachbeiträgen und einer Produktausstellung können sich die Teilnehmer auf ein umfangreiches Rahmenprogramm freuen; darunter Führungen durch ein Referenzprojekt vor Ort, Hörproben zu den KLA Aktivlautsprechern und den neuen AD-/AP-Passivlautsprechern von QSC. Auch weitere Gastbeiträge mit Praxisbezug werden die Teilnehmer begeistern.

Alle Termine und Orte im Überblick:
  • 04. September 2013 - Berlin
  • 06. September 2013 - Hamburg
  • 10. September 2013 - Duisburg
  • 12. September 2013 - Wiesbaden
  • 17. September 2013 - Leipzig
  • 19. September 2013 - München
  • 01. Oktober 2013 - Eppingen
Genaue Uhrzeiten und genauere Angaben zu den Locations gibt es auf der Anmeldeseite. Was man unbedingt noch erwähnen sollte: Die umfangreichen Seminartage sind kostenfrei!

Zu den Hintergründen:

Das Roadshow-Format ist eine Kooperation der Shure Distribution GmbH und der Shure Academy. Für 2013 stehen weitere Seminare der Shure Academy auf dem Terminkalender. Im Oktober findet eine Q-Sys Zertifizierung, das Seminar "Auslegung von Videokonferenzräumen" und ein Seminar über die Konferenzanlagen von DIS (Danish Interpretation Systems) statt. Musiker/innen, die wenig Erfahrung im Umgang mit Mikrofonen haben, können sich auf den "Choose your Mic" Workshop, in Kooperation mit der Noisy Academy Berlin, freuen.

Weitere Informationen zur Shure Academy.

Bitte einloggen oder registrieren, um diesen Artikel zu kommentieren.