RECORDING.de

Numark Mixtrack Quad ab sofort erhältlich

Numarks Mixtrack Quad ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Der Vier-Kanal-DJ-Controller verfügt über ein integriertes Audiointerface und 16 hintergrundbeleuchtete Pads. Pro Kanal bietet der Mixtrack Quad eine Nutzeroberfläche mit verschiedenen Farben für Wheels und Pads.
Numark Mixtrack Quad

Berührungsempfindliche Dual-Zone Wheels ermöglichen Stoppen, Scratching und Pitch-Bending. Zahlreiche Effektcontroller pro Deck können u.a. zur Steuerung von Flanger, Phaser und Echo eingesetzt werden. Die 16 unterschiedlichen Farben der Bedienelemente geben ein visuelles Feedback über den jeweils aktiven Modus "Deck", "Loop", "Hot Cue" oder "Sample". Track-Übergänge werden durch die Beleuchtung der Wheels angezeigt.

Mixtrack Quad wird zusammen mit der Software Virtual DJ LE ausgeliefert. Mit dem integrierten Audiointerface lässt sich das Mixtrack Quad problemlos an eine PA oder andere Boxen anschließen. Zum Betrieb wird der Controller einfach per USB mit einem Mac oder PC verbunden und die Software gestartet. Mixtrack Quad wird über USB mit einem Mac oder PC verbunden und gleichzeitig mit Strom versorgt. Ein externes Netzteil ist nicht notwendig.

Der Mixtrack Quad von Numark kann ab sofort für 329 Euro erworben werden.

Bitte einloggen oder registrieren, um diesen Artikel zu kommentieren.
 

63User sind online

5User sind in News