RECORDING.de
Ausdocken
  • Im Forum  
  • 6 User und 40 Gäste
  • Im Chat  

  •  
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ...92 Weiter

Re: 40% auf alles von FabFilter bis 24.4. Geschrieben 24.04.2014 05:53 #1

  • Kollege
  • Avatar Kollege
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 15.07.2005 Punkte: 386
  • FabFilter hat Geburtstag. Daher gibt es bis 24. April 40% auf alles im Online-Shop:

    geht bis 25.
    weiß jemand, ob die öfter solche discounts machen?
PM schreiben Hardware_und_Software > Deal of the Day > 40% auf alles von FabFilter bis 24.4. > Post

Re: Bassabsorber Eckabsorber bassotect, isobond oder pur25? Geschrieben 24.04.2014 05:20 #2

  • Schadumm
  • Avatar Schadumm
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 26.03.2013 Punkte: 976
  • isobond ist das beste fürn bass

    gruss
PM schreiben Homerecording > Kaufberatung > Bassabsorber Eckabsorber bassotect, isobond oder pur25? > Post

Bassabsorber Eckabsorber bassotect, isobond oder pur25? Geschrieben 24.04.2014 02:28 #3

  • Hassoffm
  • Avatar Hassoffm
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 24.04.2014 Punkte: 1
  • Hallo, welches der Materialien sollte ich kaufen?

    bassotect
    isobond
    Pur25

    Ziel ist es zwei Ecken im Raum mit Absorber Dreiecken 40/40/230cm auszustatten. Ich möchte den Schaumstoff in Bezuege einpacken. Welcher Schaumstoff ist der beste für eine bassabsorber Funktion. Steinwolle etc. Kann ich nicht verwenden, ich muss etwas auf Schaumstoffbasis oder ähnliches verwenden. Auch platz ist knapp in den Ecken ggf. Werde ich noch horizontal an der Decke mit weiteren Absorbern weiter machen.

    Eigentlich wollte ich bassotect kaufen, da habe ich jetzt hier gelesen dass isobond einen besseren Strömungswiderstand hat, aber was meint ihr dazu?


    Beste Grüße
    Hasso
PM schreiben Homerecording > Kaufberatung > Bassabsorber Eckabsorber bassotect, isobond oder pur25? > Post

Re: Stutter Tool für Live - kleine mogelei Geschrieben 24.04.2014 02:27 #4

  • Die 8Knobs bzw. OneKnobs sind echt klasse. Vor allem der DropMe.


    lqud schrieb in #13:
    Bzgl. MAX die Versionen für Mac & PC sind i.d.R. gleich. Also für Win ist das auch 6.1.6

    Jetzt warst Du aber schon etwas schnell mit dem kaufen ... wolltest wohl doch nicht basteln ...
    Gut und den Rest von dem Post darfst Du dann leider nicht mehr lesen ...


    Also für zukünftige Einkäufer, die kein Dongle wollen Zwinker

    Erstmal bei KVR kucken, was es da so gibt.

    - http://www.audiodamage.com/effects/product.php?pid=AD022
    - http://illformed.com/glitch/
    - für M4L: http://fabriziopoce.com/download.html#locker
    - http://defectiverecords.com/majormalfunction/index2.html (nur 32 Bit)
    - http://www.sugar-bytes.com/content/products/Effectrix/index.php?lang=de
    - http://www.sugar-bytes.com/content/products/Turnado/index.php?lang=de


    Wow, das Teil von Fabrizio sieht gut aus. Damit wachsen die Möglichkeiten noch mehr in Richtung Undendlichkeit^^

    Das Video für den Tornado ist voll der Abtörner, aber die Idee mit den 8 Reglern (also passend zu den Live controllern) finde ich gut. Allerdings ist der nun sehr einfach nachzubasteln.


    .
SignaturPlanlos, los!

Hilft ja nichts.

Akustischer Auswurf: https://soundcloud.com/haui-1
Push Tutorial in Deutsch und Abletonzeugs: http://www.youtube.com/playlist?list=PLfw9CQT65pmqSNZjh3aG5lLgPTSPIgz-o
PM schreiben Sequencer > Ableton Live > Stutter Tool für Live - kleine mogelei > Post

Re: Mixing "Sascha" Geschrieben 24.04.2014 02:17 #5

  • TonyPizza
  • Avatar TonyPizza
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 11.01.2012 Punkte: 3256
  • Naja, das mischt sich halt wie Stacheldraht... Tonnenweise Mitten, kein Druck, Gitarren schreien bei 2K alles weg...

    Noch keine Toms und BackVox...

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/929252/Pizzasascha1.mp3
PM schreiben Homerecording > Mischmaschine > Mixing "Sascha" > Post

Re: Limiter statt Compressor Geschrieben 24.04.2014 02:15 #6

  • LM18
  • Avatar LM18
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 05.05.2010 Punkte: 12165
  • tubeless schrieb in #33:
    Fass doch mal in zwei Sätzen deinen Punkt zusammen
    Keine gute Idee.
    Er macht dann keine Punkte und keine Absätze und haut den ganzen Post in zwei riesige Schachtelsätze.
    Was machste dann?

    Lachen


    Fussnoten.
Signatur"Als ich von den schlimmen Folgen des Trinkens las, gab ich sofort das Lesen auf." (Henny Youngman, geb. 1906, amerikanischer Schauspieler)
PM schreiben Recording_und_Studiotechnik > Mixing > Limiter statt Compressor > Post

Re: ableton live Geschrieben 24.04.2014 02:08 #7

  • AndiPaulo
  • Avatar AndiPaulo
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 09.02.2012 Punkte: 1464
  • Was haste vor?
    Welchen Anspruch haste?
    Hast du schon Synthies / Drummies / Samples oder brauchste noch?

    Ein paar Angaben wären schon hilfreich sonst ist deine Frage ungefähr wie "ich will mir nen VW kaufen. Welchen soll ich nehmen?"

    Haste schon den Versions-Vergleich gesehen?
    https://www.ableton.com/de/live/feature-comparison/
PM schreiben Homerecording > Kaufberatung > ableton live > Post

Re: Groove-Hummeln knallheiß in Eure Hintern geschoben Geschrieben 24.04.2014 01:26 #8

  • Hyp
  • Avatar Hyp
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 08.11.2010 Punkte: 1940
  • Cheers Manoloco, Sabertooth, suboptional zwinker
    Credits an Osa...
PM schreiben Homerecording > Feedback gesucht > Groove-Hummeln knallheiß in Eure Hintern geschoben > Post

ableton live Geschrieben 24.04.2014 01:21 #9

  • martyrs
  • Avatar martyrs
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 07.02.2014 Punkte: 64
  • Hey leute,
    Ich möchte mir gerne ableton live 9 zulegen
    Welche version soll ich mir holen?
    Gibt es die deutsche auch in live 9 lg
    Danke im vorraus
PM schreiben Homerecording > Kaufberatung > ableton live > Post

Re: Cubase 7 VST-Connect...keine Verbindung Geschrieben 24.04.2014 01:06 #10

  • Nachtschicht
  • Avatar Nachtschicht
  • rangErfahrener User
  • rang_star Mitglied seit: 20.08.2011 Punkte: 3601
  • würde mal das mobile internet verdächtigen.

    ansonsten ist meine erfahrung die, wenn beide rechner sauber online sind, dann klappt die verbindung normalerweise aus dem stand.

    wichtig ist allerdings, dass du das letzte update von cubase 7.0.x hast (oder alternativ natürlich die 7.5, die alle detailverbesserungen der vorversionen enthält), im laufe von cubase 7.0.0 bis 7.0. ...6? wurde da noch einiges an der verbindungsfreundlichkeit geschraubt, mit port getunnel und all dem gedöns von dem ich nix versteh Zwinker
PM schreiben Sequencer > Cubase & Nuendo > Cubase 7 VST-Connect...keine Verbindung > Post

Re: Mixing "Sascha" Geschrieben 24.04.2014 01:06 #11

  • synthpark
  • Avatar synthpark
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 11.11.2009 Punkte: 16364
  • Nachschlag, neuer Mix

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/20195076/Sasha%20Compressormix.mp3

    wer jetzt meint, die Gitarren klingen zu fett oder unaufgeräumt ...

    http://www.youtube.com/watch?v=hVWZXIFIeSU

    dsa ist halt die Sache. Man kann die Gitarren extrem beschneiden, aber dann klingen sie dünn und schnell harsch. Deshalb muss man da einen Kompromiss suchen, finde ich.
SignaturWer den Cent nicht ehrt, ist des Halbtons nicht wert.
PM schreiben Homerecording > Mischmaschine > Mixing "Sascha" > Post

Re: Limiter statt Compressor Geschrieben 24.04.2014 01:03 #12

  • synthpark
  • Avatar synthpark
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 11.11.2009 Punkte: 16364
  • hier_kommt_die_maus schrieb in #23:
    Auf diese Weise bearbeitet gefällt mir das Schlagzeug tatsächlich nicht besonders gut.
    Das mit dem Raum darauf und so weiter mag ja Geschmackssache sein aber die Kick klingt als ob die Oma im Garten den Teppich ausklopft.


    das war aber nicht das Verschulden der Methode, sondern halt die Art und Weise, wie die Kick EQed wurde.

    Egal, ich meinte ja, ich mach noch einen Mix, diesmal herkömmlich.

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/20195076/Sasha%20Compressormix.mp3
SignaturWer den Cent nicht ehrt, ist des Halbtons nicht wert.
PM schreiben Recording_und_Studiotechnik > Mixing > Limiter statt Compressor > Post

Re: Suche Plugin für Voice-Morphing Geschrieben 24.04.2014 01:03 #13

  • Nachtschicht
  • Avatar Nachtschicht
  • rangErfahrener User
  • rang_star Mitglied seit: 20.08.2011 Punkte: 3601
  • wenns inklusive tonhöhe ist tut das jedes pitchshift plugin. wenn die tonhöhe konstant bleiben soll, muss es n pitchshifter sein, der tonhöhe und formanten getrennt voneinander bearbeiten kann. das macht z.b. der gute alte waves ultrapitch ganz nett.

    gibt aber sicher modernere varianten die das noch sauberer können, kenn ich aber mangels bedarf dann nicht (ich pitche in der regel im arrangement der daw offline)
PM schreiben Hardware_und_Software > Virtuelle Instrumente und Effekte > Suche Plugin für Voice-Morphing > Post

Re: Limiter statt Compressor Geschrieben 24.04.2014 00:48 #14

  • Rolleum
  • Avatar Rolleum
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 15.01.2009 Punkte: 1852
  • Wozu braucht man Compressoren? Lächeln

    Nun, ein Limiter ist ja auch schon eine Art Kompressor im weitesten Sinne. Habe letzte Wo. ein Jazzalbum mit Solo-Piano fertig gemischt und gemastert und kam gerade mal mit 2 dB Kompression auf der Summe aus, Einzelspuren keine Kompression. War selbst überascht, daß es wirklich laut genug war. Mit Slate VTM und Hall (X-Verb, Exponential, bzw. Lexi) habe ich das ganze Ding schön laut aber dennoch transparent bekommen. Der DC8C macht hier eine sehr gute Figur, wenn man im Mastering Modus gerade mal wenige dB rausholen will.
SignaturWenn die Menschheit nur das machen würde, wovon man leben kann, hätte sie das Rad noch nicht erfunden.
PM schreiben Recording_und_Studiotechnik > Mixing > Limiter statt Compressor > Post

Re: GEMA Vermutung könnte kippen.... Geschrieben 24.04.2014 00:39 #15

  • Wennto
  • Avatar Wennto
  • rangForum-Moderator
  • rang_star Mitglied seit: 13.08.2006 Punkte: 52583
  • Na dann...bis zum nächsten Gema-Thread... Da warten wir, bei ähnlichem Verlauf, allerdings nicht nochmal solange, bis wir die Chose schliessen.

    Thread geschlossen
SignaturMEINE SOUNDCLOUD

Es ist nicht schwer zu komponieren. Aber es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen.(Johannes Brahms)
PM schreiben Homerecording > Musikrecht und -finanzen > GEMA Vermutung könnte kippen.... > Post

Re: Klara Molitva - Lied der Freiheit sucht Mix Geschrieben 24.04.2014 00:24 #16

  • TonyPizza
  • Avatar TonyPizza
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 11.01.2012 Punkte: 3256
  • Puuh, ohne diesen nervigen Loop wär die Nummer richtig gutzwinker Ja, keine Ahnung... Finde das Material schon schwierig, bräuchte mal ne Referenz. Das übersteigt aber meine Musiksammlung lol:
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/929252/PizzaKlara1.mp3
PM schreiben Homerecording > Mischmaschine > Klara Molitva - Lied der Freiheit sucht Mix > Post

Re: Filmkomponist und Sounddesigner gesucht für Stargate fan-Film Geschrieben 24.04.2014 00:18 #17

  • Zurzeit suchen wir 1 bis 2 Sounddesigner für die Nachbearbeitung von nachsynchronisierten Tonspuren und Sounds (etwa 100Stück).
    Einige Sounds müssten auch vollständig neu komponiert/erstellt werden.

    Wenn Sie daran interessiert sind uns zu Unterstützen, kontaktieren Sie uns hier oder unter folgender E-Mail-Adresse: puerto-tabako@web.de
PM schreiben Suchen_und_Finden > Music Cooperation > Filmkomponist und Sounddesigner gesucht für Stargate fan-Film > Post

Re: 80s Song-Contest Geschrieben 24.04.2014 00:15 #18

  • octay
  • Avatar octay
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 03.01.2005 Punkte: 9891
  • wird nochmal eingesungen und ausgebessert etc...

    trotzdem verlinken

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/62097537/comicheld_octay2.mp3
SignaturFladenton Techniker seit 11.11.2011
PM schreiben Community_und_Events > Contests > 80s Song-Contest > Post

Re: Mixing "Sascha" Geschrieben 24.04.2014 00:11 #19

  • BLUE-S-MAN
  • Avatar BLUE-S-MAN
  • rangErfahrener User
  • rang_star Mitglied seit: 03.02.2005 Punkte: 2456
  • Amselkeller 2012 Mix Lachen Ich kann jetzt zu den anderen Mischen nichts schreiben, folgt aber.
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/8942445/Sascha_bm.mp3
PM schreiben Homerecording > Mischmaschine > Mixing "Sascha" > Post

Re: Nachfolger des Yamaha MM6!!! Geschrieben 24.04.2014 00:09 #20

  • tubeless
  • Avatar tubeless
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 02.05.2009 Punkte: 20640
  • Das ist Kinderkram.
    Da wird man nach dem ersten Song schon bescheuert bei der Bedienung und Editierung.
    Das Teil ist noch schlimmer als die ersten Hardwaresequencer damals, und hat keine Chance auch gegen den primitivsten MIDI-Sequencer, den man auf nem Rechner haben kann.
PM schreiben Instrumente > Synthesizer & all Keys > Nachfolger des Yamaha MM6!!! > Post
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ...92 Weiter
 
  • Neue BeiträgeNeue Beiträge
  • Neue Beiträge (populär)Neue Beiträge (populär)
  • Keine neuen BeiträgeKeine neuen Beiträge
  • Keine neuen Beiträge (populär)Keine neuen Beiträge (populär)
  • Thema geschlossenThema geschlossen
  • Thema wurde gepinntThema wurde gepinnt
33
User Moderator Administrator