RECORDING.de
Ausdocken
  • Im Forum  
  • 40 User und 48 Gäste
  • Im Chat  

  •  
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ...94 Weiter

Re: Der große Distortion Thread Geschrieben 18.12.2014 18:20 #1

  • annaNAMNAM
  • Avatar annaNAMNAM
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 20.02.2014 Punkte: 298
  • D16 Group`s Devastor finde ich eines der besten Distorion Plugins.
    (Das gleiche gilt auch für den Bitcrusher von denen)

    Dada Life`s Sausage Fattener finde ich auch sehr einfach zu bedienen, Charakteristisch und eignet sich hervorragend für Knackige Basslines.
PM schreiben Instrumente > Plugins, Effekte und Samples > Der große Distortion Thread > Post

Re: Aphex Aural Exciter 204 - exterene Mastering Hardware Geschrieben 18.12.2014 18:19 #2

  • KoolKolle
  • Avatar KoolKolle
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 01.06.2003 Punkte: 14371
  • Wenn, dann würde ich ihn auf der Summe parallel benutzen bzw. als send. Als Insert höchstens mal für Einzelspuren. Auf diese Weise hast du die Risiken des Qualitätsverlustes minimiert.

    Das Parallele Arbeiten schränkt die Nutzung zwar etwas ein, denn ich nehme an, ganz leicht angefahren wird er anders klingen als voll angefahren und sachte beigemischt, aber das mehrfache Wandeln ist schon eine Tortur für ein Signal.
PM schreiben Recording_und_Studiotechnik > Summenbearbeitung > Aphex Aural Exciter 204 - exterene Mastering Hardware > Post

Re: Sind diese ehemaligen Sitzpolster als Absorber geeignet? Geschrieben 18.12.2014 18:13 #3

  • FGSMB
  • Avatar FGSMB
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 21.07.2012 Punkte: 4
  • Auf dieser Seite hier http://www.hometheatershack.com/forums/downloads-area/19-downloads-page.html unter Downloadble Generic Calibrationfiles unten ist ne Datei Fürs ECM8000.

    Warum soll ich das zurückschicken? Bei den Workshops für REW wird das doch sogar empfohlen?

    Und wo ist das Problem mit nem Preamp? Ich habe das Mikro einfach an mein USB interface angeschlossen und den (billigen) Preamp weggelassen da er das Signal vllt noch verfälscht.

    Was sagst du zu dem Messergebnis?
PM schreiben Recording_und_Studiotechnik > Raumakustik & Dämmung > Sind diese ehemaligen Sitzpolster als Absorber geeignet? > Post

Re: Aphex Aural Exciter 204 - exterene Mastering Hardware Geschrieben 18.12.2014 18:07 #4

  • Marthin
  • Avatar Marthin
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 18.12.2014 Punkte: 0
  • Hallo, Aphex 204 - er wird mehr kaputt machen als dir was Gutes geben...
PM schreiben Recording_und_Studiotechnik > Summenbearbeitung > Aphex Aural Exciter 204 - exterene Mastering Hardware > Post

Re: Der große Distortion Thread Geschrieben 18.12.2014 18:06 #5

  • genesysx
  • Avatar genesysx
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 13.03.2005 Punkte: 4974
  • DocNo schrieb in #80:
    Nein, da ist der Installer mit drin, du installierst ja nicht alle Plug Ins.

    Ahhh, okay Lächeln
Signatur»Diesen Dezember im Songvoting: Snowman - hör mal rein!«
PM schreiben Instrumente > Plugins, Effekte und Samples > Der große Distortion Thread > Post

Re: Der große Distortion Thread Geschrieben 18.12.2014 18:05 #6

  • DocNo
  • Avatar DocNo
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 15.08.2007 Punkte: 754
  • Nein, da ist der Installer mit drin, du installierst ja nicht alle Plug Ins.
Signatur shit in = shit out
PM schreiben Instrumente > Plugins, Effekte und Samples > Der große Distortion Thread > Post

Re: Das Kreuz Geschrieben 18.12.2014 18:04 #7

  • KoolKolle
  • Avatar KoolKolle
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 01.06.2003 Punkte: 14371
  • @Rabah-Jamal: Schade, den Salafistendub hab ich verpasst. Wollt noch reinhören aber habs nicht geschafft. Tja da sind sie hier empfindlich mit so Sachen. Man brauch bloß zu schreien "Hitler!" oder "Salafisten" in deinem Fall und schon gehen hier die Fenster zu und die Zensurpolente rückt an.

    Da hier die Musik und Technik dahinter im Mittelpunkt steht, will/kann man sich hier halt Ärger wegen sowas nicht leisten und da wird ausnahmlos zensiert. Moderatoren erledigen diese Arbeit oft auch ohne selber der Meinung zu sein man müsste das machen, weil diverse Leute denen im Nacken sitzen die das melden, weil das ihr empfindliches Gemüt nicht verträgt ja und bei der Anmeldung stimmst du ja auch den Nutzungsbedingungen zu und so, is ja eh alles klar.

    Ich finde es interessant was du machst, also hier der Text gerade in Zusammenhang mit den Reaktionen.

    Wenn der Text selber auch so seine Schwächen hat. Ich persönlich würde auch gar nicht auf die Idee kommen so etwas zu schreiben, mir würd das keinen Spaß machen diese Rolle einzunehmen und ich bevorzuge es den Zeigefinger nicht zu sehr zu benutzen.
PM schreiben Songwriting > Songtexte > Das Kreuz > Post

NI Replika Delay Effekt Geschrieben 18.12.2014 18:03 #8

  • genesysx
  • Avatar genesysx
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 13.03.2005 Punkte: 4974
  • NI hauen zum Ende des Jahres ein Delayeffekt for free raus!

    Discover the elegant echoes of REPLIKA – a sleek, streamlined delay effect with two delay modes and a powerful diffusion algorithm. Simple to use with a resonant filter and classic phaser built in, REPLIKA is a versatile delay for anything from subtle slapback to warped sheets of noise.

    http://www.native-instruments.com/en/specials/happy-holidays-2014/

    Nachdem man eine Emailadresse angegeben hat wird der Downloadlink zugeschickt. Verfügbar für Windows und Mac. Bis 31. Dezember !

    Die Aktivierung der Seriennummer erfolgt (wie immer) über das Software Center.
Signatur»Diesen Dezember im Songvoting: Snowman - hör mal rein!«
PM schreiben Hardware_und_Software > Deal of the Day > NI Replika Delay Effekt > Post

Re: Das Kreuz Geschrieben 18.12.2014 18:00 #9

  • AndiPaulo
  • Avatar AndiPaulo
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 09.02.2012 Punkte: 3965
  • aber ist wohl auch sinnlos da wohl nur ich etwas damit anfangen kann......scheiss authismus =D
    Dann wird´s wohl Zeit daß du über den Tellerrand hinausschaust.

    Ich hab ne CD, auf der musizieren Europäer, ein Afrikaner und ein Inder gemeinsam. Im Booklet stand ein ausführlicher Artikel wie die Musik zustande kam. Man musste sich um Abläufe und Tonleitern kümmern mit denen jeder zufrieden ist, das war nicht ohne.

    Sie haben auch religiöse / weltanschauliche Dinge angesprochen wie zB daß für den Inder (Hindu) die Kuh heilig ist und der Afrikaner (Moslem) am liebsten Rindersteaks isst. Das hat sie nicht daran gehindert gute Musik zu machen.

    So muss das sein !!

    Abschließend noch ein Bibelzitat:
    An ihren Herzen sollt ihr sie erkennen.
PM schreiben Songwriting > Songtexte > Das Kreuz > Post

Re: 1 Plugin in Sonar mit mehreren Softsynths nutzen Geschrieben 18.12.2014 17:58 #10

  • BlackWave
  • Avatar BlackWave
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 06.12.2013 Punkte: 49
  • Stereobus ist der richtige Weg...

    Schau dir mal wegen der Buse dieses Video an, das sollte helfen:

    https://www.youtube.com/watch?v=7LS4SZI0TOs
PM schreiben Sequencer > SONAR > 1 Plugin in Sonar mit mehreren Softsynths nutzen > Post

Re: Sind diese ehemaligen Sitzpolster als Absorber geeignet? Geschrieben 18.12.2014 17:55 #11

  • georgyj
  • Avatar georgyj
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 10.11.2011 Punkte: 1795
  • Fürs ECM800 gibt's kein Kalibrierungsfile, außer du lässt eines für Geld erstellen. Schick den Mist wieder zurück und ordere das: http://www.minidsp.com/products/acoustic-measurement/umik-1 Da brauchst du dich auch nicht um den Preamp kümmern. Perfekte Lösung für wenig Geld.
PM schreiben Recording_und_Studiotechnik > Raumakustik & Dämmung > Sind diese ehemaligen Sitzpolster als Absorber geeignet? > Post

Re: St.Vitus "Word gets around" [Mixing] Geschrieben 18.12.2014 17:55 #12

  • recplay
  • Avatar recplay
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 18.04.2013 Punkte: 569
  • livingsounds schrieb in #57:
    recplay schrieb in #56:
    Schwer so allgemein zu antworten. Aber meine Erfahrung sagt, im Normalfall klingen Major-Produktionen erstmal nicht muddy. Ausnahmen gibt es immer wieder, aber da hilft es nur ein großes Hörrepertoire aufzubauen.


    Ja, sehe ich auch so.

    Wobei gerade ältere Sachen nicht unbedingt als Referenz dienen sollten. Ziemlich geschockt war ich letztens, als ich das "Bochum" Album von Grönemeyer gerippt und dann angehört habe. Da war wohl die Entzerrung bei der Masterbandmaschine verrutscht, jedenfalls gibt es etliche dB Abweichungen im Frequenzgang zwischen den Kanälen, so dass z.B. die Stimme beim Titelsong von halb-links kommt. Aufgenommen und gemischt damals in den edlen EMI-Studios in Köln...


    Das muss ich mir glatt mal anhören. Ich habe auch den Eindruck dass sich in den letzten Jahren echt nochmal qualitativ was getan hat. Die alten Sachen sind schön zu hören, aber oft nicht geeignet als Referenz für mich.

    Ich habe jetzt auch mal verschlimmbessert. Weiß nicht was jetzt überwiegt. Ich nenne mal das Ding den Fieberwahn-Mix http://recording.de/uploads/smil451e75c243d52.gif.

    Diesmal als Download:

    http://soundcloud.com/recplay/st-vitus-word-gets-around-mix-practice-update
SignaturErst mastern, dann mischen!
PM schreiben Homerecording > Mischmaschine > St.Vitus "Word gets around" [Mixing] > Post

Re: DIY LA2A-Clone "Hand of Light" Geschrieben 18.12.2014 17:53 #13

  • Sampa
  • Avatar Sampa
  • rangErfahrener User
  • rang_star Mitglied seit: 07.04.2008 Punkte: 3077
  • Cooles Design auf der Front Lächeln

    Freut mich dass du das Gerät zum laufen bekommen hast !
PM schreiben Recording_und_Studiotechnik > Do-It-Yourself (DIY) > DIY LA2A-Clone "Hand of Light" > Post

Re: Der große Distortion Thread Geschrieben 18.12.2014 17:47 #14

  • genesysx
  • Avatar genesysx
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 13.03.2005 Punkte: 4974
  • DocNo schrieb in #75:
    Sat-Knob von Softube nun free für alle!!!!!

    http://www.softube.com/index.php?id=satknob

    420 MB fürn Drehknopf? Lachen na ich bin gespannt
Signatur»Diesen Dezember im Songvoting: Snowman - hör mal rein!«
PM schreiben Instrumente > Plugins, Effekte und Samples > Der große Distortion Thread > Post

Re: Das Kreuz Geschrieben 18.12.2014 17:46 #15

  • @holgi

    doch passt absolut in mein Schema, input bekomme ich hier auf jeden Fall ohne Ende.

    @butcher

    =D macht wohl keinen Sinn, geht dann wohl direkt auf den Index.

    aber ist wohl auch sinnlos da wohl nur ich etwas damit anfangen kann......scheiss authismus =D
PM schreiben Songwriting > Songtexte > Das Kreuz > Post

Re: Sinevibes Turbo - Free Geschrieben 18.12.2014 17:45 #16

  • genesysx
  • Avatar genesysx
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 13.03.2005 Punkte: 4974
  • Mac ....
Signatur»Diesen Dezember im Songvoting: Snowman - hör mal rein!«
PM schreiben Hardware_und_Software > Deal of the Day > Sinevibes Turbo - Free > Post

Re: 1 Plugin in Sonar mit mehreren Softsynths nutzen Geschrieben 18.12.2014 17:43 #17

  • windplayer
  • Avatar windplayer
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 11.06.2012 Punkte: 7
  • Muss ich dann eine Audio-Spur erstellen, in der ich die Effekte deponiere?
    Bezeichnet man das dann schon als Effektbus?

    In Sonar X1 gibt es zwei Optionen: Surroundbus und Stereobus. Ich weiß nicht, welche Funktion damit jeweils verbunden ist. Wenn ich darauf klicke, sehe ich keine Veränderung. In der Bedienungsanleitung habe ich im Glossar nichts zu den Begriffen gefunden.

    Ich weiß, für euch sind das wahrscheinlich simple Sachen, aber ich weiß wirklich nicht, wie es geht.
    Es wäre daher super, wenn ihr mir das Prozedere noch einmal "in einfach" - bezogen auf Sonar - erklärt. Danke!!!!! Lächeln

    Zu Guitar Rig...
    Ja, ich möchte die Effekte über die angelegte Midi-Spur steuern (Nennt man das Automation?).
    Das geht nur, wenn guitar rig als synth definiert wird (Das ist eine Merkwürdigkeit bei der Kombination von Sonar und Guitar Rig...). Dadurch bekommt guitar rig als Effekt eine Synth-Nummer zugewiesen. Kann man Guitar Rig trotzdem für mehrere Softsynths gleichzeitig nutzen? (Mit einer der von euch angedachten Methoden?)
    Auch hier wäre eine step-by-step-Anleitung sehr hilfreich und mein Dank wäre euch gewiss!
PM schreiben Sequencer > SONAR > 1 Plugin in Sonar mit mehreren Softsynths nutzen > Post

Re: Das Kreuz Geschrieben 18.12.2014 17:43 #18

  • holgi
  • Avatar holgi
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 11.09.2005 Punkte: 18137
  • TheButcher schrieb in #24:
    Oke...wer vertont? Lächeln


    Ardath?
SignaturPfff.....
PM schreiben Songwriting > Songtexte > Das Kreuz > Post

Re: Kaufberatung: Mikrofon und evtl Interface (bis 300.-) Geschrieben 18.12.2014 17:42 #19

  • phoberus
  • Avatar phoberus
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 21.12.2013 Punkte: 18
  • Kaufe mir keinen solchen Filter, wahrscheindlich bringt dies ja (fast) nichts.
PM schreiben Hardware_und_Software > Kaufberatung > Kaufberatung: Mikrofon und evtl Interface (bis 300.-) > Post

Re: Das Kreuz Geschrieben 18.12.2014 17:40 #20

  • TheButcher
  • Avatar TheButcher
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 19.11.2012 Punkte: 5116
  • Oke...wer vertont? Lächeln
PM schreiben Songwriting > Songtexte > Das Kreuz > Post
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ...94 Weiter