RECORDING.de
Ausdocken
  • Im Forum  
  • 29 User und 85 Gäste
  • Im Chat  

  •  
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ...87 Weiter

Re: Cubase 5-Verschiedene Tempospuren möglich Geschrieben 19.01.2017 14:37 #61

  • ChrisSpeed
  • Avatar ChrisSpeed
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 02.12.2006 Punkte: 5212
  • Eigentlich bracuht der TE genau das hier (Aber das wird unter Cubase 5 wahrscheinlich noch nicht gehen)

    https://www.youtube.com/watch?v=7Fcy9RXpESk
SignaturToDo:
1. Einen Kollegen einen Zettel hinlegen, auf dem steht, dass Herr Löwe angerufen hat
2. Die Nummer von einem Zoo drunter schreiben
3. lachen
PM schreiben Sequencer > Cubase & Nuendo > Cubase 5-Verschiedene Tempospuren möglich > Post

Re: Mehr "Dreck" im Mix?! Geschrieben 19.01.2017 14:36 #62

  • -sinus
  • Avatar -sinus
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 19.05.2010 Punkte: 72
  • wolfgang_5dot1 schrieb in #38:
    Was auch immer sehr viel "Dreck" bringt sind Spuren, die einen Anteil an Rauminformationen haben oder eh schon ein Raummikro dabei ist.
    Da setzt man dann Parallelkompression mit drauf und schon klingt´s so richtig Dreckisch! Lachen


    Bei obigem Beispiel hatten wir wenig Raummikros bzw. nahezu "schalltote" Aufnahmeumgebungen. Alles, was da an Raum kommt, ist aus der Dose nachträglich zugefügt. Mir gefällt aber auch die Idee von AWF, bei diesen Räumen mit Zerrung zu experimentieren...
PM schreiben Recording_und_Studiotechnik > Mixing > Mehr "Dreck" im Mix?! > Post

Re: Mehr "Dreck" im Mix?! Geschrieben 19.01.2017 14:32 #63

  • -sinus
  • Avatar -sinus
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 19.05.2010 Punkte: 72
  • wye schrieb in #32:
    Für mich die Meister: Caspar Brötzmann Massacker, Atari Teenage Riot, Black Keys, Death Grips, frühe Unsane, Crass, Guitar Wolf, Nomeansno, musste gucken, wer das gemacht hat.....ist ne gute Schule...Miles Davis Star People...


    Grade reingehört, krasse Sounds dabei! Ich denke, das geht in die Richtung, die von mir für die nächsten Mixes gewünscht wird.

    OT: ich dachte erst, das mit dem Re-Ampen meinst du ironisch... zwinker ist natürlich ein unnötiger mehraufwand, wenn man gleich beim ersten aufnehmen schon den gewünschten sound anstrebt.
PM schreiben Recording_und_Studiotechnik > Mixing > Mehr "Dreck" im Mix?! > Post

Re: Fire of Fear III Geschrieben 19.01.2017 14:30 #64

  • Ethersis
  • Avatar Ethersis
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 06.04.2015 Punkte: 385
  • Mir gefällt´s auch sehr gut!

    Mach doch mal nen Soundcloud-Kanal auf. Dann´s ist´s leichter euch zu folgen, Zwinker
PM schreiben Homerecording > Feedback gesucht > Fire of Fear III > Post

Re: Slate Digital Virtual Recording Studio Geschrieben 19.01.2017 14:22 #65

  • Engineer4U
  • Avatar Engineer4U
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 29.10.2008 Punkte: 978
  • Wenn man jetzt einfach mal davon ausgeht, dass die Kombination aus seinen Mikros + Preamps + Simulationen gut-sehr gut klingen, und theoretisch andere teurere Mikros ersetzen können, find ich das alles soweit okay und sinnvoll. Völlig egal wie nah die Simulationen jetzt am Original dran sind. Man hat definitiv jede menge verschiedene Klangfarben zum Rumspielen zur Verfügung.
    Und es kann einfach Spass machen. Why not.
    Ich hab das normale VMS System, und finde es als Ergänzung zu anderen Miks sehr brauchbar.

    Was mich an dem neuen System aber abschreckt, ist die Tatsache, dass man theoretisch sein komplettes Setup auf Slate Interfaces umstellen muss. Je ein Interface pro 8 Inputs.
    Und ich kann nichts per ADAT oder Spdif/AES/Madi zusätzlich anbinden.
    Viel zu unflexibel.
    Das machen UA, RME etc. besser.

    Er hätte anstelle des Interfaces (oder zumindest zusätzlich) einen reinen 8 Kanal Preamp anbieten sollen, mit analogen und digitalen Outputs, dann wäre das für viele Anwender evtl. eine durchaus sinnvolle Ergänzung zu dem was sie schon haben. Aber so? Irgendwie nicht.
    Nur für Neueinsteiger, oder Leute die gewillt sind komplett umzusteigen.
PM schreiben Hardware_und_Software > Hardware- & Software-News > Slate Digital Virtual Recording Studio > Post

Re: Isabel - Mischer gesucht Geschrieben 19.01.2017 14:22 #66

  • muffy
  • Avatar muffy
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 18.12.2016 Punkte: 446
  • @Turquoise. Vielen Dank für das ausführliche Feedback. Ja, der Bass ist entweder zu laut oder hat den ca. "120 Hz Buckel", der hier auch schon teilweise aufgetreten ist. Muss ich irgendwie noch etwas in den Griff bekommen, das stört den gechillten Konsum.

    Ich schaue mal, ob ich die Stimmen, die ich alle weggelassen habe noch integrieren kann.
SignaturDRCMDVUDNPGBW
PM schreiben Homerecording > Mischmaschine > Isabel - Mischer gesucht > Post

Re: Cubase 5-Verschiedene Tempospuren möglich Geschrieben 19.01.2017 14:20 #67

  • Es gibt immer nur eine Tempospur im Projekt...

    Das TEMPO des Projekts an Etwas anpassen:
    Time Warp - Werkzeug (in der Werkzeugleiste)

    mit strg+T öffnet man die Tempo-Spur und mit strg+P kommt man in's Pool wo man bei den Audios den Musik-Modus an/aus machen kann...

    (Im Audio-Editor gibt's Audio-Warp, was aber das AUDIO anpasst...)


    LG
SignaturDenn es ist ewig und immer nur j e t z t, dieses eine und selbe Jetzt, die Gegenwart ist das einzige, das nie ein Ende nimmt.
Erwin Schrödinger

Wahrheiten sind Illusionen, von denen man vergessen hat, daß sie welche sind.
Friedrich Nietzsche
PM schreiben Sequencer > Cubase & Nuendo > Cubase 5-Verschiedene Tempospuren möglich > Post

Re: Slate Digital Virtual Recording Studio Geschrieben 19.01.2017 14:19 #68

  • TonyPizza
  • Avatar TonyPizza
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 11.01.2012 Punkte: 14054
  • Ja schon klar... Jetzt ist jedenfalls die Zeit reif ein Apollo Twin günstig bei ibäh abzugreifenhttp://recording.de/uploads/smil451c71f7edf7c.gif
Signatur
PM schreiben Hardware_und_Software > Hardware- & Software-News > Slate Digital Virtual Recording Studio > Post

Re: Sehr komisches verhalten von mein Daw Pc? Geschrieben 19.01.2017 14:18 #69

  • saki
  • Avatar saki
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 01.05.2005 Punkte: 1067
  • So, habe es Erfolgreich das Backup drauf gemacht. Da habe ich großes Glückgehabt.Danke euch allen hier.
PM schreiben Hardware_und_Software > Musik-PC & sonstige Hardware > Sehr komisches verhalten von mein Daw Pc? > Post

Ultraphon - Zuckerwatte Geschrieben 19.01.2017 14:16 #70

  • Mavrin
  • Avatar Mavrin
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 19.09.2014 Punkte: 165
  • Moin Jungs,

    flipnaut hat Recht. Irgendwie ist hier tote Hose. Deswegen gebe ich euch zum Mischen mal meinen Song "Zuckerwatte", den ich vor ca. einem Jahr zusammen mit der wundervollen Corinna Hecht gemacht habe. Vor sieben Monaten hatte ich ihn nochmal gemixt, aber auch nur in einer halben Stunde so zum Spaß. Lachen

    https://soundcloud.com/ultraphonofficial/zuckerwatte-ft-corinna-hecht

    Ich gebe euch die Spuren komplett roh, vor allem bei den Drums. Also seid ihr in der Gestaltung des Songs weniger eingeschränkt. Die Drums wurden außerdem in einem sehr großen Raum gesampled, wodurch auch die Hallspuren zustande kamen. Da es ist allerdings um ein eng klingendes ORTF Setup handelte, müsste die Stereoweite auf jeden Fall vergrößert werden. Der Song wurde auch unter größtem Zeitdruck produziert, weswegen er ziemliche Längen hat. Perfekt für den, der hier noch was einspielen möchte.

    Die Spuren sind weiß Gott nicht perfekt und das 414er, womit ich die Stimme aufgenommen habe, hatte auch irgendeinen Schatten weg. Aber es gibt nichts über eine kleine Herausforderung! Lachen
    Gestaltet den Song einfach so, wie ihr wollt. Meine Grundidee war es allerdings, einen deepen und tanzbaren Trip-Hop Track mit jazzigen Elementen zu kreieren.

    https://www.dropbox.com/s/6j01gk7i7e1mo8x/Ultraphon%20-%20Zuckerwatte.rar?dl=0

    Have fun!

    Gruß
    Marv
PM schreiben Homerecording > Mischmaschine > Ultraphon - Zuckerwatte > Post

Re: Cubase 5-Verschiedene Tempospuren möglich Geschrieben 19.01.2017 14:15 #71

  • Grummelrocker
  • Avatar Grummelrocker
  • rangForum-Moderator
  • rang_star Mitglied seit: 02.01.2003 Punkte: 10227
  • Man kann in einer Tempospur doch verschiedene Geschwindigkeiten haben. Oder ging das unter C5 noch nicht?
    Im Transportfeld umstellen, dass die Tempospur verwendet werden soll und in der Tempospur (STRG+T) mit dem Stift die Tempoänderungen einzeichnen.
PM schreiben Sequencer > Cubase & Nuendo > Cubase 5-Verschiedene Tempospuren möglich > Post

Re: Sehr komisches verhalten von mein Daw Pc? Geschrieben 19.01.2017 14:14 #72

  • echoRausch
  • Avatar echoRausch
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 22.07.2013 Punkte: 2518
  • hoffe

    -> Heißt in der Regel Pech gehabt. Das wird aufwändig bis je nach know-how unmöglich.
SignaturFür kein Tier wird soviel gearbeitet wie für die Katz.
Mein Beileid, aber meine Oma ist auch gestorben.
Bin daheim und hau mir noch ein paar Pfannen in die Eier.
Hey, ich dachte ihr hättet ein Einfamilienhaus. Muß ich bei Müller oder bei Licht klingeln?
Wo gehst du hin? Ich suche den Sinn des Lebens. Ok, bring mir bitte auch ein Bier mit.
PM schreiben Hardware_und_Software > Musik-PC & sonstige Hardware > Sehr komisches verhalten von mein Daw Pc? > Post

Re: Cubase 5-Verschiedene Tempospuren möglich Geschrieben 19.01.2017 13:54 #73

  • fred60
  • Avatar fred60
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 21.11.2016 Punkte: 2
  • slowhand73 schrieb in #4:
    Welchen Song willst du denn covern - vielleicht hab ich da ne Idee.

    vielleicht würde da auch ne MIDI datei ihre Arbeit machen, die gibt es ja im Netzt for free. Und zum Einspielen muss das doch reichen.


    Der Song wäre Terra Titanic von Peter Schilling,

    Midi Datei aus dem Netz? Das verstehe ich irgendwie nicht

    VG
    Manfred
PM schreiben Sequencer > Cubase & Nuendo > Cubase 5-Verschiedene Tempospuren möglich > Post

Re: Movin (techno) Geschrieben 19.01.2017 13:48 #74

  • Nicht uncool trotz der Länge.
Signaturhttps://soundcloud.com/of-men-and-wolves
Das Leben ist zu kurz für schlechte Musik.
PM schreiben Homerecording > Feedback gesucht > Movin (techno) > Post

Re: PRSDNTNWCHSL Geschrieben 19.01.2017 13:45 #75

  • hermestc
  • Avatar hermestc
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 20.10.2012 Punkte: 928
  • * Nickerbocker & Biene - Hallo Klaus (I wü nur zruck zu dir) -oder-

    * Henry Valentino & Uschi - Im Wagen vor mir


    *kotz* *würg*

    Sorry, bezieht sich auf Text und Musik der beiden Beispiele
PM schreiben Songwriting > Songtexte > PRSDNTNWCHSL > Post

Re: PRSDNTNWCHSL Geschrieben 19.01.2017 13:42 #76

  • hermestc schrieb in #19:
    Ich glaub, es wär hilfreich, wenn die gewählte Sprachvorgabe auch Teil der Geschichte wäre.

    In der Tat gute Idee!


    Irgendwie so was wie Teestunde schreibt einen Text über Mann und Frau, wir nennen ihn "Sie und er", teilen den Text in zwei Rollen, einmal mit i, einmal mit e und dargeboten wird das Ganze so wie

    * Nickerbocker & Biene - Hallo Klaus (I wü nur zruck zu dir) -oder-
    * Henry Valentino & Uschi - Im Wagen vor mir
PM schreiben Songwriting > Songtexte > PRSDNTNWCHSL > Post

Re: Sehr komisches verhalten von mein Daw Pc? Geschrieben 19.01.2017 13:28 #77

  • saki
  • Avatar saki
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 01.05.2005 Punkte: 1067
  • Habe grad das System Platt gemacht,hoffe das ich mein erstelltes Backup über Macrium wieder zurück machen kann.Danke
PM schreiben Hardware_und_Software > Musik-PC & sonstige Hardware > Sehr komisches verhalten von mein Daw Pc? > Post

nichts mehr zu mischen..... Geschrieben 19.01.2017 13:12 #78

  • flipnaut
  • Avatar flipnaut
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 05.01.2005 Punkte: 5879
  • Kann jemand mal was gutes rauskramen?^^ Habe bei Cambridge geblättert und da ist alles abgegrast. Überlege gerade nen Bezahlaccount bei weatherthanmusic zu machen... da gibt es paar sehr nice Indie Mixe.

    Für 8 usd bekommt man da Zugang zu coolem Stuff. Zb.:
    https://soundcloud.com/wvmusic/hemming-all-i-want-shaking-through
PM schreiben Homerecording > Mischmaschine > nichts mehr zu mischen..... > Post

Re: Sehr komisches verhalten von mein Daw Pc? Geschrieben 19.01.2017 13:09 #79

  • Ran
  • Avatar Ran
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 02.08.2002 Punkte: 1725
  • Hi,

    mit dem Programm EasyBCD kannst du dir den Stress sparen. Musst du aber sehr vorsichtig sein...sonst kannst du dein System im schlimmsten Fall Bootunfähig machen.

    Grüße
    Randy
PM schreiben Hardware_und_Software > Musik-PC & sonstige Hardware > Sehr komisches verhalten von mein Daw Pc? > Post

Re: GANZ NAH DRAN - HOFA XMAS MIX CONTEST 2016 Geschrieben 19.01.2017 13:08 #80

  • Haha lol? Also Du hast mal was gewonnen, dich drüber gefreut und bekamst dann Morddrohungen?

    Ach komm, jetzt reicht es. Mach dich nur lustig über Menschen, die ihren inneren Troll nicht im Griff haben. zwinker
PM schreiben Community_und_Events > Contests > GANZ NAH DRAN - HOFA XMAS MIX CONTEST 2016 > Post
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ...87 Weiter
 
  • Neue BeiträgeNeue Beiträge
  • Neue Beiträge (populär)Neue Beiträge (populär)
  • Keine neuen BeiträgeKeine neuen Beiträge
  • Keine neuen Beiträge (populär)Keine neuen Beiträge (populär)
  • Thema geschlossenThema geschlossen
  • Thema wurde gepinntThema wurde gepinnt