RECORDING.de
Ausdocken
  • Im Thread  
  • 1 Gast
  • Im Chat  

  •  
Seiten: Zurück 1 ... 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 ... 145 Weiter

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 00:47 #1361

  • Soundkraft
  • Avatar Soundkraft
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 25.09.2011 Punkte: 11501
  • virtualant schrieb in #1360:
    Soundkraft schrieb in #1357:
    Hobby zum Beruf machen...wer möchte das nicht? Lächeln


    ja so ist es wohl... Irgendwann mach ich es zum Beruf Zwinker


    Bedenke aber, dass es dann kein Hobby mehr ist sondern deine Erwerbsquelle...mit den damit verbundenen Nachteilen. Da kann aus dem Traumjob auch schnell ein Horrortrip werden.
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 06:49 #1362

  • hopoh
  • Avatar hopoh
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 07.05.2007 Punkte: 5709
  • Soundkraft schrieb in #1361:
    virtualant schrieb in #1360:
    Soundkraft schrieb in #1357:
    Hobby zum Beruf machen...wer möchte das nicht? Lächeln


    ja so ist es wohl... Irgendwann mach ich es zum Beruf Zwinker


    Bedenke aber, dass es dann kein Hobby mehr ist sondern deine Erwerbsquelle...mit den damit verbundenen Nachteilen. Da kann aus dem Traumjob auch schnell ein Horrortrip werden.



    ich denke es ist garnicht so wichtig ob es letzt endlich klappt das Hobby also die Musik zum Beruf zu machen. Wichtiger ist der wunsch oder besser gesagt der traum dies irgendwann machen zu können. Bei manchen zugegeben wenigen wird es vll klappen, den richtigen Kontakt, die richtige zeit, Glück gepaart mit einer guten Idee, das ist wie im Lotto ..wahrscheinlich ist es nicht das man gewinnt aber eben immer theoretisch möglich...wie heisst es in der Redewendung: "Die Hoffnung stirbt zuletzt"...das ist es was und menschen ausmacht , die Hoffnung, das Träumen, die Phantasie ..sie beflügelt und gibt Kraft..wenn man am nächsten Morgen wieder "an der Eisensäge im Betrieb seine Brötchen verdient"http://recording.de/uploads/smil470009513826a.gif
SignaturEs ist, wie es ist...
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 11:28 #1363

  • Jogherd
  • Avatar Jogherd
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 31.01.2012 Punkte: 626
  • zehnvorsechs schrieb in #1227:
    Aber jetzt kommt´s, Deine ursprüngliche Version hatte auch was ganz ganz tolles und stand schon bei mir auf der Merkliste für einen sehr heissen Kandidaten, dieses schöne Liedchen echt toll, aber ehrlich gesagt, ich habe mich auf die Ausarbeitung Deiner ursprünglichen Variante total gefreut. Das war doch diese wunderbare Mixtur aus Toto und Maroon 5, wenn ich mich recht erinnere ? Ich wäre an Deiner Stelle dabei geblieben, obwohl auch die Ballade hier durchaus gut ist, der andere Song machte denke ich nicht nur mir, einfach tierisch Laune.


    hmm.. mir hat die erste version auch mehr freude gemacht. ich werd trotzdem erstmal noch ein bisschen an der ballade weiterarbeiten und sehn, was ich da noch rausholen kann. kann aber gut sein, dass ich am ende dann doch die erste version ins rennen schicke. danke auf jeden fall für dein nettes feedback!

    lg, jogi
PM schreiben
Weniger Werbung?
Angemeldete User sehen diese Anzeige nicht.
Zum Log-In

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 16:27 #1364

  • dimmun
  • Avatar dimmun
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 24.11.2009 Punkte: 656
  • Sodele. Nur kurz als Info von mir.

    Preproduction hab ich fast fertig. Problem was ich habe ist, ich habe mich beim Song kreieren etwas verlaufen.
    Die Stimmen sind leider nur im Refrain und bei einem kurzen Zwischenteil vorhanden. Rest wurde durch männliche Stimme erstetzt. Warum? Während der Entwicklung, wollte ich den Song etwas "härter" produzieren. Problem ist, das die Stimmen eigentlich für soetwas nicht gemacht worden sind bzw ich absolt keine Möglichkeit sehe die Stimmen in den vorhanden Song komplett einzubinden. Im Refrain passen sie perfekt.

    Hab aber nun keine Ahnung, ob ich da in die Wertung aufgenommen werden kann, da ja nur sehr wenig vom Ausgangsmaterial verwendet wurde. Aber dennoch wollte ich den Song nicht verändern, da er mir eigentlich sehr sehr gut gefällt und ich es schade finde.

    Ich werde in den nächsten 1-2 Wochen dann den Song recorden und dann, wenn ich ihn fertig habe, hier posten. Entscheidet ihr einfach, ob es zu wenig vom Ausgangsmaterial ist oder ob das noch im Rahmen liegt.

    So denn.

    Lets Rock

    dimmun
Signatur
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 18:14 #1365

  • popnapp
  • Avatar popnapp
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 18.06.2003 Punkte: 8491
  • Soundkraft schrieb in #1353:
    Hm...also du bist ja ein toller Musiker...ohne Zweifel...aber in deiner Nummer erkenne ich momentan kein bisschen, dass du dich wirklich mit den Vocals beschäftigt hättest...eher als ob da 2 Stücke aus Versehen gleichzeitig laufen...ich mag deine Musik ansonsten schon (was ich so aus dem Songvoting kenne)...eigenen Stempel aufdrücken...ok...und auchnatürlich so gewollt aber so ist das irgendwie nix....nur meine persönliche Meinung. Bin mir aber sicher, du kriegst da noch die Biege zwinker


    Danke für den Hinweis. Ich gebe dir sofort recht, da fehlt noch mindestens die klangliche Anbindung. Ich hoffe, es wird besser, wenn Danas Vocals denselben Chamber-Raum bekommen, der auf meinen Vocals liegt und dann vielleicht noch im Mix lauter machen. Wenn das nicht reicht, dann stehe ich in der Tat dumm da. Dann war das ein Holzweg und für mich Wochenend-Hobby-Fritzen (von wegen "Musiker", Gelegenheitsstümper trifft es besser) könnte die Zeit für einen zweiten Versuch so ganz langsam knapp werden. Ich hoffe also, die Biege liegt im Mix.


    virtualant schrieb in #1355:
    geht's anderen von euch auch so, am liebsten nur noch Musik machen wollen?


    Nur noch Musik wäre mir dann wieder zu viel Musik. Ich habe bei mir den Eindruck, dass ich am kreativsten bin, wenn ich ein paar Tage nicht viel gehört und gespielt habe. Da brauche ich meine längeren Ruhephasen dazwischen.
    Mein Traum wäre eher, ungefähr einen Song pro Woche schreiben und dann ab und zu mal nach London in ein cooles Studio fahren und den Stars dabei zuschauen dürfen, wie sie den einen oder anderen Song dann aufnehmen. Am besten produziert von Jeff Lynne oder so.


    malt30 schrieb in #1356:
    Mein Plan: Ein kleines freistehendes Häuschen irgendwo auf einer griechischen Insel. Große Dachterasse. Blick aufs Meer und den Sonnenuntergang. Auf der Terasse steht mein Musikequipment...


    Erinnert mich an Michael Cretu auf Ibiza, glaube ich. Oder die beiden Männer von Abba, die auf irgendeiner Schereninsel vor Stockholm in einem Ferienhäuschen ihre Hits schrieben. Ja, die Inselidee hat was.
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 18:17 #1366

  • popnapp
  • Avatar popnapp
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 18.06.2003 Punkte: 8491
  • dimmun schrieb in #1364:
    Hab aber nun keine Ahnung, ob ich da in die Wertung aufgenommen werden kann, da ja nur sehr wenig vom Ausgangsmaterial verwendet wurde.


    Punktabzüge könnte es geben, das befürchte ich für mich auch. Aber irgendwer meinte glaube ich auch mal, dass man sogar in einem verhallten Nebenflur eines Mädchengymnasiums unanständige Geräusche mit dem Mikrofon aufnehmen könnte und das dann als Beitrag abgeben. Lächeln Oder so ähnlich. Jedenfalls erlaubt ist von den Regeln her erstmal alles unter 4:30, glaube ich.
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 18:26 #1367

  • synthpark
  • Avatar synthpark
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 11.11.2009 Punkte: 18959

  • Erinnert mich an Michael Cretu auf Ibiza, glaube ich. Oder die beiden Männer von Abba, die auf irgendeiner Schereninsel vor Stockholm in einem Ferienhäuschen ihre Hits schrieben. Ja, die Inselidee hat was.


    Ein supermodern eingerichtetes akustisch optimales Studio mit Blick aufs Meer auf Lanzarote in einer stylischen Traumvilla, das waere was. Hab ich auch immer von getraeumt. Mit echter Neve Konsole aber dann, mit extra Masteringraum. Ibiza waer natuerlich praktischer wegen der Partyszene. Lächeln Gemessen am Preis der Villa waere das Studio eigentlich nur ein Bruchteil der Kosten.
PM schreiben
Weniger Werbung?
Angemeldete User sehen diese Anzeige nicht.
Zum Log-In

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 20:07 #1368

  • http://dl.dropbox.com/u/44117045/Wrongtrack.mp3

    Im Moment zu oft gehörthttp://recording.de/uploads/smil451c5c936cc1f.gif
SignaturDer eine wartet, daß die Zeit sich wandelt,
der andere packt sie kräftig an und handelt.
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 20:50 #1369

  • @misterkanister ....

    Also ... halber Daumen schon mal hoch, ich glaube das Dingen wird sehr gut funktionieren, wenn Du es halbwegs stilvoll und mit vollständigen Frequenzspektren mischst.

    ja ... das http://recording.de/uploads/smil49.gifmuss ich leider bestätigen. Hast Du Dir das schön gehört ?

    Eine unglaubliche Leistung einen Song unter diesen Bedingungen so entstehen zu lassen und zu performen, denn das ist glaube ich, wenn auch noch schwer zu erkennen, echt cool und auch gut performt und schlüssig komponiert! Ebenso sich das schön zu hören, das ist auch echt schwer und erfordert eine Menge Kondition. Also ... ich drück´ die Daumen, dass Du das wenigstens halbwegs klanglich noch auf die Spur kriegst, denn ich glaube, der Beitrag ist wirklich kein schlechter, die Klangqualität steht jedenfalls dem Rest noch unglaublich stark hinterher. Da geht noch sehr viel.
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 20:51 #1370

  • slideede
  • Avatar slideede
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 02.04.2011 Punkte: 6148
  • ..ich dachte nur du hast den Song gar nicht richtig durchgehört Lachen
    ..ich habe ihn sogar mehrfach gehört und fand ihn immer besser - bleib dran - das wird gut.

    und ich fände es auch interessant zu lesen, was die Konkurrenz so nutzt Zwinker
    Oh je - das wird peinlich, bei meinem Aldi-Medion-Rechner mit 'nem Pentium 4 und 3 GB Ram - Rechner (Asli, du bist nicht alleine).

    Ansonsten fahre ich mit Cubase 5,
    Addictive Drums / Battery 3
    Bass vom Trilian - hier Bass Legends, Markus Miller, am Liebsten nehme ich Abe Laboriel,
    NI Kontakt 4 - Prominy Les Paul Custom Distortion und eine no name Vibrato Distortion Guitar (free Samples), meine Slideguitar spiele ich am Liebsten auf meiner alten Höfner Jazzguitar von 1976 über den SE-70 Super Effects Processor von Boss direkt in die Onboard-Soundkarte.
    Ein Interface besitze ich garnicht - Gesangsparts werden von mir über ein Revox-Mikro bzw. Shure SM 58 (jetzt bitte nicht lachen) in meiner alten Revox-Bandmaschine vorverstärkt und dann auch direkt über die Onboard-Soundkarte in Cubase recorded.
    Bei der Methode versuche ich wirklich das Optimum herauszuholen. Die kleinen Helfer (Hall, Delay, Compressor, etc.) sind Cubase-intern, ansonsten Melba, Waves, Lexicon und nach jeder Session schicke ich alles nochmal durch den L3 Maximizer von Waves.

    Wennto wird bestimmt schon müde gähnen, wenn ich jetzt wieder mit meiner 20 jährigen Tanzmusiker-Phase komme, aber solche Typen, wie Winnie habe ich reichlich erlebt.
    Soviel zum Thema - nur noch Musik machen. Mir hat's immer sehr viel Spaß gemacht - wir waren Amateure und haben dabei trotzdem immer eine gute Mark gemacht. Leben konnte niemand von uns davon und so neben dem eigentlichen Job war es manchmal recht anstrengend für uns, wenn man im Sommer teilweise 12 Wochenenden im Stück unterwegs ist. Trotzdem präsentiere ich es immer wieder gern - die Party-Combo der Musikgruppe Rot-Weiß aus Lengede / Kreis Peine / Braunschweig mit dem schönen Titel von David Lee Roth "I'm just a Gigolo" von 1998.
    http://www.youtube.com/watch?v=GxdYy96RwrQ
    Btw - An alle Paare hier - was würden den eure Frauen dazu sagen, wenn ihr immer auf Tournee sein würdet.

    Die Sache mit der Insel ist schon reizvoll. Aber mein (früheres) Ideal waren eigentlich Bands, wie Grateful Dead oder die Allman Brothers, die mit ihren ganzen Familien gelebt, musiziert haben und auch gemeinsam getourt sind - da gab es dann auch schonmal 30-40 Mitglieder, die alle irgendwie mit zur Band gehörten.
    Das ist das, was geblieben ist davon bei mir - verflossene Hippieträume.

    Die ganzen Spinnereien mit den verschiedenen (Keller-)Bands waren natürlich alle höchst unterhaltsam, aber was nützt es, wenn man keine Gigs hat. Man probt wohlmöglich ein ganzes Jahr an einem Repertoire - macht 2 Gigs und dann fällt die Band wieder auseinander. Aber wer hat heutzutage noch Bock auf Gigs ?

    @Misterkanister
    Ihr könnt mir erzählen, was ihr wollt - ich finde nie Nummer richtig stark - man sollte sie tatsächlich mal Keith Richards schicken - der spielt bei der Nummer wohlmöglich noch mit.
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 21:06 #1371

  • Wennto
  • Avatar Wennto
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 13.08.2006 Punkte: 54600
  • Hab nochmal was anderes probiert:
    Harmonien, VocalPitch und auch einige PianoTöne passen noch nicht ganz - hab schnell "eingehackt". Also total Skizze!

    Was haltet ihr von dieser Idee?

    *link gelöscht* - wird fertig gemacht

    [Geändert von Wennto am 19.04.2012 22:25 Uhr]
SignaturDIE VOCAL-REMIX-CONTEST HISTORY

Es ist nicht schwer zu komponieren. Aber es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen.(Johannes Brahms)
PM schreiben
Weniger Werbung?
Angemeldete User sehen diese Anzeige nicht.
Zum Log-In

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 21:14 #1372

  • Lacunaflow
  • Avatar Lacunaflow
  • rangForum-Moderator
  • rang_star Mitglied seit: 25.12.2006 Punkte: 31717
  • Harmonien sind Cool, rest, naja
SignaturEgal wie gut du irgendetwas kannst, es gibt immer ungefähr eine Million Leute die es besser können.
Zitat: H. Simpson.
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 21:15 #1373

  • @dimmun ...

    Warum? Während der Entwicklung, wollte ich den Song etwas "härter" produzieren. Problem ist, das die Stimmen eigentlich für soetwas nicht gemacht worden sind

    Nanana .. 1. Schöni kann das auch. Zumindest war er neulich auf dem allerbesten Wege da hin und genau das er das geschafft hat, ist für mich zumindest, ein deutlich hervor zu hebender Pluspunkt. Nämlich seine Komposition und seinen Stil so anzupassen, dass aus dem Stück etwas wird, was man vorher nicht für möglich gehalten hätte. Man beachte auch Slidede´s Contest 6 Beitrag. Aber mache Dir keinen Kopf darum, ich glaube, das ist gar nicht so abwegig, was Eigenes zu machen, Poppnapp macht das ja auch und u.A. mit viel Erfolg, wenn die Inspiration durch die Vorlage noch deutlich erkennbar ist, dann ist für mich zumindest alles gut, wenn der Zusammenhang mit der Vorlage überhaupt nicht mehr erkennbar ist, dann ist das für mich zumindest, nicht mehr passend. Musst Du selber entscheiden, kann sehr gut sein, muss es aber nicht.

    2. härter als Sinha ? zwinker
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 21:27 #1374

  • Wennto
  • Avatar Wennto
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 13.08.2006 Punkte: 54600
  • rest, naja

    was naja....Zuviel Gitarre? Zwinker
SignaturDIE VOCAL-REMIX-CONTEST HISTORY

Es ist nicht schwer zu komponieren. Aber es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen.(Johannes Brahms)
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 21:29 #1375

  • Lacunaflow
  • Avatar Lacunaflow
  • rangForum-Moderator
  • rang_star Mitglied seit: 25.12.2006 Punkte: 31717
  • .Zuviel Gitarre?

     


    http://recording.de/uploads/smil47c08a19019a4.gif
SignaturEgal wie gut du irgendetwas kannst, es gibt immer ungefähr eine Million Leute die es besser können.
Zitat: H. Simpson.
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 21:30 #1376

  • Wennto
  • Avatar Wennto
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 13.08.2006 Punkte: 54600
  • Lacunaflow schrieb in #1385:
    .Zuviel Gitarre?

     


    Daumen hoch


    okay...also ist die Idee klasse Zwinker und es müssen mehr Gitten rein ....http://recording.de/uploads/smil45485530a3fa8.gif
SignaturDIE VOCAL-REMIX-CONTEST HISTORY

Es ist nicht schwer zu komponieren. Aber es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen.(Johannes Brahms)
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 21:32 #1377

  • Lacunaflow
  • Avatar Lacunaflow
  • rangForum-Moderator
  • rang_star Mitglied seit: 25.12.2006 Punkte: 31717
  • http://recording.de/uploads/smil45a2b8ef228aa.gif
SignaturEgal wie gut du irgendetwas kannst, es gibt immer ungefähr eine Million Leute die es besser können.
Zitat: H. Simpson.
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 21:44 #1378

  • man sollte sie tatsächlich mal Keith Richards schicken - der spielt bei der Nummer wohlmöglich noch mit.

    Jo, Keef hat mir gerade `ne Mail geschickt, er würde eine Gitarrenspur übernehmen, ist das Regelkonform?

    http://recording.de/uploads/smil46c5f83828d1a.gif Scherz!!!!http://recording.de/uploads/smil47edda49bbede.gif
SignaturDer eine wartet, daß die Zeit sich wandelt,
der andere packt sie kräftig an und handelt.
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 21:57 #1379

  • slideede
  • Avatar slideede
  • rang 
  • rang_star Mitglied seit: 02.04.2011 Punkte: 6148
  • Jo, Keef hat mir gerade `ne Mail geschickt, er würde eine Gitarrenspur übernehmen, ist das Regelkonform?
    ....aber sicher doch - und er wird sicher die Vocalistinnen kennenlernen wollen.........
  • AttachmentKeith Richard Krüger Zeichnung.JPG
    Keith Richard  Krüger Zeichnung.JPG
PM schreiben

Re: 7.Remix-Contest feat. Dana & Sinha Geschrieben 19.04.2012 22:42 #1380

  • @slideede :

    sicher dass das 1998 war ? Sieht doch echt so aus, als habe der Keyboarder da ein recht großes und anscheinend farbiigen TFT Bildschirm. Imho in dieser Anmutung 1998 noch gar nicht möglich??? Und was mich auch wundert, was hat der da auf dem Bildschirm ?

    Oder war das Marty Mc Fly an den Tasten der nach dem Gig einfach mit dem Delorian zurück in die Zukunft gefahren ist ?
PM schreiben
Seiten: Zurück 1 ... 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 ... 145 Weiter
Um dieses Feature zu nutzen einloggen oder registrieren!
 
  • Neue BeiträgeNeue Beiträge
  • Neue Beiträge (populär)Neue Beiträge (populär)
  • Keine neuen BeiträgeKeine neuen Beiträge
  • Keine neuen Beiträge (populär)Keine neuen Beiträge (populär)
  • Thema geschlossenThema geschlossen
  • Thema wurde gepinntThema wurde gepinnt